Donnerstag, 3. September 2015

Gartenhäus´chen - Gladiolen - Luna

 heute gibt es noch ein paar Bilder vom und um 
unser Gartenhäus´chen

 wer spielt mit mir?







 Gladiolenzeit - ich mag sie sehr



ganz liebe Grüße -


Kommentare:

Heidi hat gesagt…

Tolle Bilder gefallen mir sehr . So einen Betonkuchen muss ich auch mal probieren . Sieht wirklich klasse aus :))
LG heidi

Rostrose hat gesagt…

Liebe Ruth,
shr hübsch und gemütlich, das Gartenhäuschen samt "Rundherum"!
Ich würde ja SOFORT mit Luna spielen - schade, dass wir doch ein "kleines Stückerl" auseinander wohnen ... Deine zartrosa Rosen sehen so aus, als würden sie herrlich duften. Und die Gladiolen sind wirklich wunderschöne, edle Blumen - ganz besonders interessant finde ich die gelbgrüne Gladiole!
Alles Liebe und herzhafte Fellnasenkrauler, Traude
✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ✿ ♥♥♥♥ ܓܓ✿ܓ✿ܓ

Nicole B. hat gesagt…

Oh, wie beneide ich Dich um Dein Gartenhäuschen. Da ist so niedlich eingerichtet.
Und der weiße Zaun mit den Rosen dahinter finde ich auch so schön.
Wie immer tolle Bilder.
Sind Deine Stockrosen eigentlich winterfest?
Ich habe dieses Jahr welche gepflanzt, es kamen aber keine Blüten. Meinst Du, ich kann sie im Winter draußen lassen?
Liebe Grüße
Nicole

Sunny hat gesagt…

Liebe Ruth, ich hoffe es geht Dir gut und Du hast den sommer gut verbracht? Schöne Bilder sind das heute wieder. Ich frage mich ja immer, wie ihr Deko Menschen soviel Zeit über habt... ich muss extrem Faul sein. Neben der Arbeit und dem Haushalt bekomme ich nichts gebacken. LG Sunny

Emma hat gesagt…

Liebe Ruth,
das Gartenhäuschen hast du ja auch so schön dekoriert. Sieht toll aus. Ach und die Luna fühlt sich wohl. Ich hoffe du hast die Einladung zum spielen angenommen. Da kann man doch gar nicht anders. Deine Gladiolen haben herrliche Farben. Die weißen sind ja auch ein Traum.
Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

Nanny hat gesagt…

Wunderschön deine Gladiolen liebe Ruth. Hab ganz ganz viel Freude daran.
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende mit viel Sonnenschein.

Liebe Grüße von Nanny

Frau herzhaftes hat gesagt…

Hallo Ruth,
in deinem Gartenhäuschen sieht es so richtig knuffig gemütlich aus
und drum herum natürlich auch. Deine Blumen sind eine wahre Pracht,
du musst mehrere grüne Daumen haben...
LG Manu

Lis hat gesagt…

Früher haben mir Gladiolen besser gefallen, doch heute finde ich sie einfach ein wenig zu steif. Zudem fallen sie gerne um und so habe ich Gladiolen aus meinem Garten verbannt.
Euer Häuschen ist wirklich wunderschön und vor allem so geräumig. In meiner "Hütte" haben nur ein Tischen und zwei Stühle Platz, aber wenigstens sitze ich da im Trockenen. (Falls es überhaupt jemals wieder regnen wird)

LG Lis

Gabi hat gesagt…

Liebe Ruth,
im Garten haben wir keine Gladiolen, aber meistens werde ich zum Geburtstag mit den ersten beschenkt, wirklich eine aparte Schöpfung!
Ich muss es immer wieder sagen, ihr habt es wirklich sehr schmuck bei euch !
Liebste
Grüße
Gabi

kleiner-staudengarten hat gesagt…

Hach, ist das gemütlich in deinem Gartenhäuschen - deine Deko so stimmig und gefällt mir ausgesprochen gut. Unser Gartenhaus liegt seit fast drei Wochen frisch verpackt in der Einfahrt und wartet noch auf den Aufbau...leider war an den letzten WE bislang noch keine Zeit, aber wenigstens drauf freuen kann ich mich schon mal. ;-) Die Gladiolen mit den farblich abgestimmten Windlichtern hast du wunderbar in Szene gesetzt.
LG und ein schönes Wochenende, Marita

Kerstin hat gesagt…

Liebe Ruth,

ja, so ein liebevolles Gartenhäuschen :-)), das findet Luna auch und zeigt gleich mal ihr kleines Bäuchlein her. Gladiolen sind wirklich ganz außergewöhnliche Blumen die einem sofort mit Ihren herrlichen Blüten und Farben in seinen Bann ziehen. Nun wird es wirklich Herbst :-))

Liebe Wochenendgrüße
Kerstin

Magia da Inês hat gesagt…


É muito agradável vir aqui: fotografias lindas, flores maravilhosas, arranjos artísticos!!!

-`✿´-
✿ Bom fim de semana com tudo de bom!
-`✿´- Beijinhos.

Mariette VandenMunckhof-Vedder hat gesagt…

Liebe Ruth,
Endlich schaffe ich mal wieder Blogbesuchd. Unser PC war kaput, dann waren wir 4 Nächte in New York City und nun wieder heim aber soviel nachholen und mein neuer Mac einarbeiten. Dauert wieder eine weile bis man sich umgestellt hat da es wieder ganz anders ist.
Euer Gartenhäuschen ist sehr lieb und Luna ist total glücklich bei euch; sieht man so auf'm Bild.
Und die Gladiolen sind ein Traum, so etwas gibt es hier nicht so leicht. Unsere weiße Gladiolen haben aber schon vor Monate her geblüht und das war's. Nur eine ganz kleine Rose hatten wir, hoffentlich leben die noch auf nun es wieder unter 35 Grad ist!
Ganz liebe Grüße,
Mariette

By Meisje hat gesagt…

Liebste Ruth, was hast du da für einen kleinen, traumseligen Ort geschaffen!? Geniesse die Spätsommer Tage an diesem wundervollen Plätzchen! Von Herzen, dein Meisje

Magia da Inês hat gesagt…

-`✺´-

Que seu fim de semana seja doce e
cheio de surpresas agradáveis!
Beijinhos.
-`✿´-

Nostalgie&Garten hat gesagt…

Liebe Ruth
von so einem zauberhaften Gartenhäuschen träum ich auch noch wunderschön,ich bin schon am Garten aufräumen und freu mich auf den Herbst,eure Luna hat auch sichtlich Spaß in eurem Paradies ein Wohlfühlort für Mensch und Tier;.))
ggl u.herzlichste Grüße...Petra

Deko-Impressionen hat gesagt…

Solo schön. Der Gartenzaun ist klasse.

Herzliche Grüße.
Katharina

Carmen Lúcia.Prazer de Escrever hat gesagt…

Tudo muito lindo Ruth.
Adorei ver.
Bjs-Carmen Lúcia.

Dällerin hat gesagt…

Liebe Ruth,
mein Gartenhäuschen ist innen leider nicht aufgeräumt... mal gucken wann ich dazu mal komme... bei Dir ist es ja eine Oase zum Abschalten... alles fein dekoriert.
Gladiolen mag ich auch. Sie gehören für mich immer zum Spätsommer und erinneren mich irgendwie an etwas Exotisches, so in der Art von Hibiskus... meine Eltern haben 1957 geheiratet, da waren Gladiolen sehr modern... meine Mutter hielt den Brautstrauß mit den langen Stilen quer im Arm.. sie war ein zierliches kleines Persönchen, die Stile waren irgendwie überdimensional...
Gut gefäält mir auch der kleine Zaun... ich würde auch noch gerne so viel dekorieren im Garten,,,aber es ist halt alles mit viel Arbeit verbunden...
Luna ist ja eine Feine, sie sieht immer so schön schneeweiß aus.

Ja und Dir als Bräutigamsmutter möchte ich noch im Nachhinhein gratulieren!
Ich habe die Bilder von der Deko natürlich hier in Deinem Blog gesehen! Alles wunderbar..

Liebe Grüße
Marita