Samstag, 18. April 2015

herrlicher Frühling

Hallo Ihre Lieben - 
ich könnte mich den ganzen Tag
im Garten aufhalten -





 so sah das Kirschbäumchen zuerst aus -
dann verfärbten sich die Blütenblätter rosa -
wie auf den ersten beiden Fotos zu sehen


 überall im Garten blühen Veilchen

 ich mag die rosa Zierquitte besonders gern


auch das Mandelbäumchen steht in voller Blüte 

ich wünsche euch ein wundervolles Wochenende 

ganz liebe Grüße - 

Kommentare:

Ewa Uscillo hat gesagt…

Sie haben schon Frühling volles Gesicht :) Wir sind auch so, obwohl kalt brrr

Lis hat gesagt…

Liebe Ruth!
Jetzt kannst du ja blütenmäßig wieder aus dem Vollen schöpfen und wie ich sehe hast du das ja auch schon zur Genüge getan! Um das Veilchengeschirr beneide ich dich glühend, das sieht nämlich ganz entzückend aus. Mir hat vor zwei Jahren mal jemand auf dem Flohmarkt so ein Kaffeeservice vor der Nase weggeschnappt, da bin ich heute noch traurig drum, schnief!

Schönes Wochenende

LG Lis

SchneiderHein hat gesagt…

Liebe Ruth,
bei Deinem Blütenmeer ist das auch kein Wunder! Sind das herrliche Blüten-Impressionen :-)

Ich habe mich nach dem ersten Gartenspaziergang heute früh dann leider doch wieder ins Haus verkrümelt. Denn irgendwie bin ich nun leider angeknackst und friere recht schnell. Nachdem Erkältung und Husten nun fast weg ist, reagiere ich anscheinend gleich im Anschluss auf Birkenpollen, was wieder zur Triefnase und entzündeten Augen führt ;-( Daher sollte ich den Garten nun lieber nur wohldosiert genießen. Und außerdem empfinde ich es draußen trotz kuscheliger Klamotten immer noch recht kühl. Das driften Plan & Wirklichkeit schon wieder auseinander ;-)
Aber eben kommt das Eichhörnchen zur Futtersäule, die Vögel bevölkern den Gartentisch, und ich hoffe, dass ich nach den Birken nicht noch andere Allergien bekomme. Dann lässt sich das alles immer noch gut aushalten!
Nur sollte ich an diesen fast Hausarrest-Tagen lieber auch nicht zu viel im Treppenhaus an der Deko rumräumen, damit sich die durchgeknallte Meise noch weiter in unserem 'Baumarkt' bedienen kann ...

Ich wünsche Dir ein wundervolles Wochenende.
Sonnige Grüße von Silke

Nicole B. hat gesagt…

Liebe Ruth,
ja, im Garten ist es zur Zeit wunderschön. Überall sprießt es und blüht es...herrlich.
Und die Sonne tut so gut.
Deine Blumenbilder sind schön, genieße diese Zeit und hab noch ein wunderbares Wochenende.
Ganz liebe Grüße
Nicole

Sunny hat gesagt…

Liebe Ruth, sehr schöne Blüten sind das heute wieder, die Du uns zeigst.
Mir hat der Frühling nicht gut getan. Scheinbar hatte ich am Mittwoch zu wenig an. Dann noch über Wochen ordentlich Stress im Job. Und jetzt bin ich richtig krank. Den ganzen Winter habe ich durchgehalten. Das ärgert mich vielleicht.
LG Sunny

Mariette VandenMunckhof-Vedder hat gesagt…

Liebe Ruth,
Ein wundervoller Posten!
Soviel schöne Blüten und so toll styliert hier; die Veilchen sind so schön im Bild auf dem Blatt...
Traumhaft schön und ich hoffe es ist auch sonnig bei euch.
Hier regnet es die ganze Woche, nur am Samstab blieb es trocken, Sonntag schweres Gewitter. Das Unkraut lacht sich tod.
Ganz liebe Grüsse,
Mariette

Musenkuesse hat gesagt…

Liebe Ruth,
deine Fotos sind wunderschön. Das Veilchen-Geschirr ist ja allerliebst! Der Frühling zeigt sich nun von seiner schönsten Seite. Leider schaue ich mir das Wachsen und Blühen durch die Fensterscheibe an. Mein Infekt inkl. Allergie ist sehr zäh und ärgert mich weiterhin.
Wünsche euch einen schönen Sonntag
Lieben Gruß
Tina

Rostrose hat gesagt…

Liebe Ruth,
ich kann mir gut vorstellen, dass du am liebsten dauernd draußen wärst ich auch, nur der Wind ist mir oft zu heftig... Besonders begeistert bin ich von deinem "zweifärbigen" Kirschbäumchen - war der Wechsel von weiß nach Rosa eine Überraschung oder ist das bei dieser Sorte so üblich und angekündigt? Auch die rosa Zierquittenblüten finde ich wunderschön!
Ganz herzliche rostrosige Frühlingsgrüße und Fellchenkrauler von der Traude
ჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓ
http://rostrose.blogspot.co.at/2015/04/rdl-4-uber-gluckliche-gartnerinnen.html

Kerstin hat gesagt…

Liebe Ruth,

einen wunderbaren Wochenanfang wünsche ich Dir. Herrlich ist es draußen im Moment, überall blüht es und so kann ich Dich gut verstehen dass man sich gar nicht satt sehen kann. Ich habe sie genossen, Deine herrliche Blumenpracht.

Herzliche Grüße
Kerstin

Kate's Homestyle hat gesagt…

Liebe Ruth,

So wunderschön die Blüten.
Bei uns im Garten verblühen die ersten Pfirsichblüten leider schon wieder - und sie waren so schön rosa.

Ganz liebe Grüße,
Deine Kate

Kiki hat gesagt…

Hallo liebe Ruth,
ich kann dich gut verstehen. Bei dieser Blütenpracht würde ich mich auch den ganzen Tag im Garten aufhalten!! Ist das nicht eine wunderbare Jahreszeit? Wenn nach den langen trüben Wintermonaten alles anfängt zu grünen und zu blühen, könnte ich laut singen vor Freude!
Liebe Grüße und eine sonnige Woche,
Christa

Kiki hat gesagt…

Hallo liebe Ruth,
hm, ich dachte, ich hätte hier schon geschrieben? Ist der Beitrag ins nivana entschwunden? Kommt ja manchmal vor. ;-)
Dein Garten ist wunderschön bunt. Da glaube ich dir gerne, dass du dich am liebsten den ganzen Tag dort aufhalten möchtest. Genieße es, denn wie shcnell sind die schönen Blüten wieder abgefallen.
Liebe sonnige Grüße,
Christa

MylittleWorld142-Bautagebuch142 hat gesagt…

Liebe Ruth,
im Moment sind wir auch viel im Garten. Allerdings eher nichts zum genießen- leider!
Wir haben angefangen den Garten in Kisten zu verpacken. Man möchte nicht meinen, wie viel sich im Lauf der Zeit ansammelt. Einiges wird entsorgt - das größte Projekt ist, den Pavillon abbauen.
Liebe Grüße Angelika

Nanny hat gesagt…

Liebe Ruth,
Wunderschöne Blüten hast du wieder mit viel Liebe dekoriert.
So sieht der Frühling aus den wir alle lieben.
Viel Freude in deinem Garten wünscht dir
Nanny 🌻