Samstag, 3. Januar 2015

Winterbilder

laut Wetterbericht kommt ein neues Tief mit Schnee und Sturm
auf uns zu
mein Eiskuchen ist mittlerweile
 leider schon geschrumpft

ich wollte so gerne Vögel beim Füttern fotografieren - 
aber... ich kann mich anstrengen wie ich will - 
irgendein Wächter warnt immer alle.... seufz

ein paar Bilder aus unserem Garten

 mein Barbarazweig

 das Foto ist mit dem Handy aus fahrendem Auto geschossen -
aber es gefiel mir so gut



die obigen Fotos sind beim Gassi-Gehen entstanden

.... und plötzlich weißt du:
Es ist die Zeit,
etwas Neues zu beginnen
und dem Zauber des Anfangs
zu vertrauen.
Meister Eckhart

in diesem Sinne grüßt euch
Eure


Kommentare:

Lis hat gesagt…

Bei uns ist der Schnee leider schon wieder weggetaut und der der heute gefallen ist, blieb erst gar nicht liegen.
Dein Eiskuchen sieht so richtig schön aus, ich glaub ich muss beim nächsten Mal auch ein paar Farbtupfer mit einfrieren

LG Lis

Stephie hat gesagt…

Liebe Ruth,
wunderschöne Winterbilder zeigst Du uns da, Dein Eiskuchen ist super und auch der dekorierte Schlitten gefällt mir sehr gut. Hier hat es heute nachmittag wieder geschneit und der Winter ist zurückgekehrt. Hab ein schönes Wochenende.
Liebe Grüße
Stephie

Birgit Olann hat gesagt…

Um den Schnee beneide ich dich schon ein wenig, liebe Ruth. Bis auf ein paar Flocken, ein Puderzuckerhauch, gab es hier nichts. Solche tollen Eis-Windlichte haben daher auch keinen Bestand, aber schon oft habe ich sie bewundert. Die Vögel warten morgens schon auf ihre Ration und von meinem Platz am Schreibtisch kann ich eine Futterstelle gut beobachten. Das sehen zu können ist auch schön.
Für das neue Jahr wünsche ich dir alles erdenklich Gute, ganz besonders Gesundheit, Birgit

Sunny hat gesagt…

Liebe Ruth, schöne Bilder sind Dir da wieder gelungen.
Wir haben ein riesen Raben/Krähen(??) Pärchen, das sich im Winter immer bei uns auf der Dachterrasse der Büros herum treibt. Die wollte ich auch schon knipsen. Die riechen das. Ohne Knipse sind sie zutraulich.
Vielleicht Elektrosmok? Keine Ahnung, aber wenn die Kamera an ist, suchen sie sofort das Weite.
LG Sunny

Emma hat gesagt…

Liebe Ruth,
wunderschön sehen deine Winterbilder aus. Bei uns ist der Schnee leider schon wieder weg getaut. So schön weiß sieht doch die Welt gleich viel freundlicher aus. Einen Eiskuchen zu machen, würde sich überhaupt nicht lohnen bei +6 Grad. Bei dir sieht er so schön aus. Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.
Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

Mariette VandenMunckhof-Vedder hat gesagt…

Liebe Ruth,
Es war ja auch wirklich Winter bei euch mit soviel Schnee.
Ja, um Vögel beim füttern zu fotografieren ist eben ganz schwieirg. Die Profis die bauen sich ja auch ein Versteck und warten dann Stundenlang mit allerhand Lenzen um tolle Bilder zu machen. Uns ist es dazu viel zu kalt, oder zu nass, und...
Deswegen kann man schöne Naturbilder eben noch mehr schätzen.
Mit den Augen geniessen ist auch schön.
Ganz liebe Grüsse und bleibt warm.
Mariette

Rostrose hat gesagt…

Liebe Ruth, traumhaft, deine winterliche Deko mit dem Schlitten und dem Eiskuchen! Auch wenn inzwischen alles geschmolzen ist, in deinen Fotos hast du sei verewigt! Du hast immerhin schon ein paar Vogel-Fotos, ich hab bis jetzt noch nicht eine einzige der Meisen in unserem Garten mit der Kamera "erwischt" ... Wunderschön auch deine vorigen Posts mit den Weihnachtsfotos, Enkelhunden und Schnee-Impressionen!
Ich hab mich sehr über deine sooooo lieben Zeilen bei mir gefreut! Danke für deine guten Wünsche! Auch von mir an dich:
….._██_
╠╣‹(•¿•)›..H A P P Y
╠╣..(█)... N E W
╠╣.../ I .... Y E A R

+ allerliebste Knuddelchen an die Fellnasen + alles Liebe, Traude

Jana hat gesagt…

Hallo Ruth.
Herrlich deine Schneebilder sieht einfach toll aus wenn alles verschneit ist. Dein Eiskuchen sieht einfach toll aus. Bei uns ist schon wieder alles weggetaut aber es ist so in unseren breiten. HIiiii. Ich freue mich auch auf das neue Jahr und sind wir optimistisch es wird schon schön werden.
Das große Ereignis steht ja bei uns noch aus.Jennys Baby kommt in 10 Tagen und ich werde OMa. Ich freue mich so. Und habe schon allerhand genäht usw.
Schönen Sonntag und liebe GRÜße Jana.

Jana hat gesagt…

Hallo Ruth.
Herrlich deine Schneebilder sieht einfach toll aus wenn alles verschneit ist. Dein Eiskuchen sieht einfach toll aus. Bei uns ist schon wieder alles weggetaut aber es ist so in unseren breiten. HIiiii. Ich freue mich auch auf das neue Jahr und sind wir optimistisch es wird schon schön werden.
Das große Ereignis steht ja bei uns noch aus.Jennys Baby kommt in 10 Tagen und ich werde OMa. Ich freue mich so. Und habe schon allerhand genäht usw.
Schönen Sonntag und liebe GRÜße Jana.

white and vintage hat gesagt…

Hallo Ruth,
wunderschöne Winterbilder hast du da gemacht. Das Eiswindlicht ist bezaubernd. Vielleicht wird es ja wieder kälter und hält noch eine Weile bevor dann das Tauwetter einsetzt.
Ganz liebe Grüße,
Christine

Frau herzhaftes hat gesagt…

Dir ein gesundes neues Jahr, ich freue mich immer sooo tolle Bilder
zu sehen und freu mich auf weitere.
LG Manu

Kerstin hat gesagt…

Liebe Ruth,

das sind herrlich winterliche Fotos. Ja, hier ist es heute auch richtig eisig geworden. Deine Eistorte ist toll geworden, ich finde das ist ein richtiger Hingucker geworden, schade dass es halt nicht hält sobald es wärmer wird.

Herzliche Grüße
Kerstin

Happy-Sonne hat gesagt…

Liebe Ruth
Wunderschön sind Deine Winterbilder. Leider ist bei uns die weisse Pracht bereits geschmolzen. Schade.... es war soooo schön!
Ein gutes neues Jahr und alles Liebe wünscht Dir Yvonne

Happy-Sonne hat gesagt…

Liebe Ruth
Danke für Deinen netten Kommentar auf meinem Blog.
Herzlichst grüsst Dich Yvonne

Happy-Sonne hat gesagt…

Liebe Ruth
Danke für Deinen netten Kommentar auf meinem Blog.
Herzlichst grüsst Dich Yvonne

Deko-Impressionen hat gesagt…

Herrlich! Ich liebe diese Jahreszeit einfach so sehr. Der Rodel sieht genial aus.

Herzliche Grüße.
Katharina