Sonntag, 26. Januar 2014

Spielereien mit Blüten und Schmuckstücken

hallo Ihr Lieben - 
am Wochenende hab ich ein wenig mit
Blüten und Karten gewerkelt -
seht selbst:
 ich würde so gerne lernen, einen Strauß zu binden  -
das sieht immer so leicht aus - so hab ich die Blütenstiele
nur mit einer Kordel zusammen gehalten






 mit den süßen Schmuckteilen von Gaby hab ich
ein paar Dinge gewerkelt

wie gefallen euch die Cake Pops?
Süß oder?

Nun wünsche ich euch einen schönen Sonntagabend
und einen guten  Start in die neue Woche -

herzliche Grüße 
Ruth

Kommentare:

Gabi hat gesagt…

Liebe Ruth,
ja, einen Blumenbindekurs würde ich auch zu gerne mal machen, wobei deine Arrangements doch immer ganz besonders toll sind. Ah, und ich wüßte sehr genau, wem man mit den bunten Cake Pops eine Freude machen könnte, lach, ich wiegle immer ab, da es mir zu aufwendig erscheint.
Ich hoffe es ist alles weiterhin gut bei euch,
liebste Grüße
Gabi

Tanja's living hat gesagt…

Ah, du hast auch so schöne Tulpen!
Herzliche Grüsse
Tanja

Sunny hat gesagt…

Liebe Ruth, ich hollf es geht gut (hui, das reimt sich... ;-))
Ich hatte ein sehr geruhsames WE. Die Tulpen sind schön. Ich hatte auch vor welche zu kaufen, aber die bei uns im Laden sahen sooo müde aus, müder als ich. Dann hab ich sie dort gelassen.
LG Sunny

Garden Cats + Crafts hat gesagt…

Liebe Ruth,
schön, wie Du mit den Blumen "spielst". Irgendwie kommt da immer etwas total Schönes bei dir dabei raus.
Deine anderen Werkeleien mit den Schmuckstücken sind sehr romantisch und nostalgisch. Gefallen mir total.
Schönen Sonntag noch und
viele liebe grüße
Birgit und die Katers

Emma hat gesagt…

Liebe Ruth,
wunderschöne Karten hast du gebastelt. So romantisch sehen sie aus. Dein Blumenstrauss ist sehr schön. Bei uns ist es eisig kalt. Um so lieber sehe ich mir deine schönen Blumen an.
Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

SchneiderHein hat gesagt…

Liebe Ruth,
wenn ich Deinen Header sehe, dann habt Ihr jetzt auch einen Hauch von Schnee? Hier gibt es seit gestern die reinsten Schneeverwehungen. Maus muffelt, aber schön sieht es aus :-) Nur wird diese Woche wegen des Wetters nun mal wieder anders als geplant verlaufen. Aber das hat auch was ...

Bei Dir sieht es richtig gemütlich und frühlingsfrisch aus. Vor langer langer Zeit wollte ich auch mal Sträuße binden können. Heutzutage mag ich das Übervolle gar nicht mehr. Jetzt fasziniert mich so eine einzelne Schneeglöckchenblüte viel mehr. Aber meine drei Töpfe harren im Moment im kalten Treppenhaus aus und mögen bei der Kälte nicht recht weiterwachsen.
Winterlich verschneite Grüße
Silke

Mariette VandenMunckhof-Vedder hat gesagt…

Liebe Ruth,
Die Cake Pops sind zum reinbeissen.
Habt ihr schon die Schneeglöckchen in Blüte bei euch? Hier ist es vies kalt gewesen bis -8°C und diese Woche nochmals frost aber nicht ganz so tief. Fliessen können drausen nicht gelegt werden wegen dem Wetter... Immer verspätung.
Lieber Gruss,
Mariette

inge van der sanden hat gesagt…

You bring Spring in youre home, with the beautiful flowers.
Verry nice.
Have a nice week!

Greetings,
Inge, my choice

Nostalgie&Garten hat gesagt…

Liebe Ruth
deine Sträuße sehen auch ohne Bindekurs immer zauberhaft aus überhaupt hast du wieder traumhafte Schätze geschaffen,deine Kreativität ist schon zu bewundern;.))
ich wünsch dir eine wunderbare und vor allem kreative Woche..herzlichste u.ggl. Grüße..Petra

Lis hat gesagt…

Zauberhaft wie immer! Bei den Tulpenfotos bekommt man richtig Sehnsucht nach dem Frühling, auch wenn wir hier bis jetzt noch gar keinen Winter hatten

LG Lis

Musenkuesse hat gesagt…

Liebe Ruth,
wunderschön hast du deine Tulpen zusammen gestellt (auch ohne floristische Kenntnisse). Ich denke du brauchst keinen Kurs, du bist ein Naturtalent!!!

Viele liebe Grüße
Tina

Jana hat gesagt…

Hallo Ruth.
Schöne Karten hast du gewerkelt.
Und mit Tulpen hat man Lust auf Frühling. Ich wollte da wär da. Ist ja wieder richtig kald geworden.
Die Cake Pops sind lustig.
deien Schneeglöckchenblüte ist klasse.
Schöne neue Woche und liebe GRÜße Jana..

Julia hat gesagt…

Meine liebste Ruth,

deine Fotos sind wieder so schön und einladent und einen Blumenbindkurs hast du aber nicht wirklich nötig - bietet eure Volkshochschule nicht so einen Kurs an, oder einfach mal beim Floristen deines Vertrauens fragen.

Und um die Frage meines Geburtstags zu beantworten, gebe ich dir ein kleines Rätsel ...

Geboren bin ich um 21:45 Uhr 1964 in Radevormwald und dieser Tag war Veilchendienstag/Faschingsdienstag,aber mit Karneval/Fasching habe ich nicht viel am Hut. :-)

Viel Spaß beim rätseln und sei ganz herzlich gegrüßt von mir!

Julia

....ach, das Foto mit dem einsamen Schneeglöckchen ist mein absoluter Favorit!

Kerstin hat gesagt…

Liebe Ruth,

mit so einem Blumenbindekurs habe ich auch schon mal geliebäugelt, denn das finde ich auch immer so schön wenn man das selber machen kann. Deine Blumenbilder sind herrlich anzuschauen, vorallem das Schneeglöckchen. Wunderbare Karten hast Du da gezaubert.

Herzliche Grüße

Kerstin

Fines-Cottage hat gesagt…

liebe ruth,du bringst mit deinen bildern den frühling zu mir....herrlich deine tulpen. liebe grüße renate