Freitag, 27. Dezember 2013

Weihnachtsbaum, -tisch

das ist unser diesjähriger Weihnachtsbaum - in Rot

 ein paar Kugeln hab ich ein wenig "dekoriert"  - linkes und mittleres Foto

in der Mitte eins unserer Rähmchen

 mittig eine meiner gebastelten Trommeln - unten
ein weiteres Rähmchen

 rechts die Kugel hab ich auch verziert

 die Tischdekoration

 oben  links: Nachspeise - Apfel-Triffle mit Schneemann aus Anisplätzchen -
die Toblerone-Creme hab ich vergessen zu fotografieren - 
rechts gefüllte Putenröllchen - es gab verschiedene Gemüse,
Kroketten und Klöße -
unten kleine Erdbeer-Nikoläuse als Deko auf dem Vorspeisenteller
(nach der Suppe gab es Forellenfilet mit Feldsalat)

mögt ihr erzählen, was es bei euch gab?
Ich bin immer auf der Suche nach neuen Ideen -

die Weihnachtstage waren anstrengend aber sehr schön -

nun genießen wir die Ruhe und freie Zeit -

in diesem Sinne alles Liebe für euch alle

Kommentare:

SchneiderHein hat gesagt…

Liebe Ruth,
das sieht nach einer anstrengenden, aber doch auch schönen Zeit aus!

Und ich ahnte es doch, dass sich die kleinen gerahmten Bilder perfekt als Weihnachtsschmuck an starken Zweigen eignen.
Unser Winter-Täfelchen steht noch immer auf der Staffelei im Mäuse-Wohnzimmer, bis irgendwann die Kehrseite wieder in den Flur umziehen wird :-)

Über tolles Essen kann ich gar nichts berichten. Durch den Bärentrubel = leuchtende Knopfaugen, die Bilderflut und weitere tolldreiste Ideen haben wir das Weihnachtsessen am 24. und 25. fast vergessen bzw. irgendwann dazwischengeschoben ;-) Aber schön war's trotzdem!

Ich wünsche Dir nun noch ein paar geruhsame Tage.
Liebe Grüße
Silke

Dällerin hat gesagt…

Liebste Ruth,
Deint Weihnachtsbaum sieht aus wie meiner... fast... jedenfalls superschön! Ein perfekter Baum!
Auch Deine Tischdeko ist sehr ansprechend. Bei uns ist Weihnachten auch immer sehr traditionell. Es gibt viel zu viel zu essen... und zu spülen, bis man dann alles wieder in Ordnung hat... ist alles viel Arbeit aber für die schöne Weihnachtsharmonie ist es uns wert,nicht wahr?
Am 2. Weihnachtstag war ich um 11. 00 Uhr mit den Kindern in der Messe in der Kirche und nachdem ich dann meine Mutter versorgt
hatte, bin ich nach Köln zu R. gefahren, da ist am 2. Feiertag immer großes Familienund Freundetreffen mit Essen beim Chinesen. Für mich eine völlig neue Erfahrung--- es war aber schön.
Nun wünsche ich Dir und Deinen Lieben einen guten Rutsch und alles Gute für 2014!
Marita

Tanja's living hat gesagt…

Liebe Ruth!
Als allererstes möchte ich mich für die liebe Weihnachtskarte bedanken! Leider habe ich Dusel deine Email-Adresse verkungelt, so konnte ich dir nicht schreiben! :-(
Und dein Weihnachtsbaum ist ein Traum! Die beiden Fensterläden sind auch toll (ich suche im neue Jahr auch ein...)!
Und sooooo leckeres Essen! Mhm!
Bei uns gab es nicht soooo besondere Sachen (Heiligabend:Kartoffelsalat und Würstchen und 1. und 2. Feiertag: Huhn mit Rotkohl und Klöße)
Nun wünsche ich dir vorsorglich einen guten Rutsch ins neue Jahr!
Herzlichst
Die
Tanja ( mit Tamina und Mann)

Sophinies hat gesagt…

Liebe Ruth...
Musste eben etwas schmunzeln, unser Baum sieht sehr ähnlich aus. Ich habe es nur irgendwie nicht hinbekommen ihn vernünftig zu fotografieren ...
Bei unserem Familienessen gab es dieses Jahr einmal Schmorbraten , Brokkoli, Blumenkohl und für die Zwerge Mohrrüben dazu . In diesemJahr haben wir es uns etwas einfacher gemacht und dadurch mehr Zeit für die Mäuse gehabt.
Dein Essen hört sich köstlich an , besonders das Dessert ....
Komm gut ins neue Jahr..
Liebe Grüsse
Antje

Angelika hat gesagt…

Liebe Ruth ein wunderschön geschmückter Weihnachtsbaum, gefällt mir gut. Sehr ansprechend die Tischdeko, sieht feierlich aus und ein toller Festtagsschmaus. Stimmt für Hausfrauen sind dir Feiertage immer anstrengend und schön.

Am Heiligen Abend hatte ich viel Gäste zu versorgen. Als Vorspeise gab es eine Rindfleischsuppe, Danach Kaninchen in eine Rotwein-
Preisselbeersosse, dazu Klösse Apfelrotkohl und heisse Birnen mit Preisselbeeren. Als Nachtisch habe ich Vanillmousse, Bratapfelkompott und Schokoladenmousse in Gläser geschichtet und mit karamelisierten Mandelbättchen dekoriert.

Zum 1. Tag gabs Feldsalat mit geräuchter Gänsebrust und gerösteten Pinienkernen, Gänsebrust aus dem Backofen, Rosmarinkartoffen und verschiedene Gemüsen. Zum Nachtisch Eiskreationen aus dem Thermomix. Am 2. blieb die Kücke Kalt, wir hatten einen Tisch bestellt.

Wünsche dir eine schöne Zeit zwischen den Tagen, ich leg jetzt Fleischlose Tage ein, denn soviel Fleisch ist nicht so mein Ding.

Liebe Grüße
Angelika

Mariette VandenMunckhof-Vedder hat gesagt…

Liebe Ruth,
Ich konnte dir unser Heilig Abend Menü mal schicken aber es ist auf English... Wir waren zur Ristorante da Maria ein authentisches italiänisches Restaurant wo wir herrliche 5-Gänge genossen haben bevor wir zur Kirche gegangen sind um 23:00 Uhr. Ein sehr stimmiger Heilig Abend!
Es tut gut um mal ganz ausgebreitet und in ruhe zusammen essen zu können. Wir waren nur zur zweit da die ganze Familie entweder in Europa oder Indonesien lebt aber trotzdem war es schön und wir waren zusammen im Herzen.
Lieber Gruss,
Mariette

Nicole B. hat gesagt…

Liebe Ruth,
Erstmal danke für Deine liebe Weihnachtskarten. Ich könnte sie öffnen...
Dein Baumschmuck sieht wunderschön aus.
Ja, was gab es bei uns zu essen.
Nichts spektakuläres....
Toast mit Lachs, Toast mit Auberginencreme.
Dann Feldsalat mit Hühnchenbrust und Granateapfelkerne.
Und als Nachtisch eis mit Sahne und heißen Beeren.
Das war es schon.
Ganz liebe Grüße
Nicole

Sunny hat gesagt…

Aaaalso, ich hätte gern 4 mal so ne Rolle mit Noten drauf. Sehr schick. Überhaupt eine wunderschöne, einfallsreiche Deko. Toll.
Bitte dann noch 2 Tännchen und 4 Nikolauserdbeeren. Liebe Ruth, ich wünsch Dir eine gute Zeit.
LG Sunny

Garden Cats + Crafts hat gesagt…

Liebe Ruth,
einen wunderschönen Baum habt Ihr. Schön, dass Du die Feiertage bei leckerem Essen gut überstanden hast.
Nun noch Sylivester und alles geht wieder seinen normalen Gang. Schade eigentlich, oder?
Vielen Dank für Deine wunderschönen eCards. Es waren ja dieses Mal zwei Stück.
Ich wünsche Dir noch ein paar schöne Zwischen-Tage und lass Dir ein paar ganz liebe Grüße hier,
Birgit

RosIna´s Allerlei hat gesagt…

Liebe Ruth ,dein Baum sieht wunder schön aus .Das Essen war bestimmt sehr lecker .Wir waren dieses Jahr nur eingeladen und es gab ganz tolle Gerichte(Reh ,Braten ,Hase und ganz leckere Nachtische ).Die jungen Leute machen es immer sehr schön .Ich wünsche dir und deinen Lieben einen guten Rutsch und ein gesundes neues Jahr .Grüßle Ina

Jana hat gesagt…

Hi ruth.
Ein hübsches Bäumchen und alles andere ist auch sehr schön.Ach Weihnachten ist doch das schönste FEst im Jahr und da macht man alles besonders schön.
Wünsche dir einen Guten Rutsch ins Neue Jahr und laß es dir gut gehen.
Ich habe mich jetzt so richtig ausgeruht ist doch mit allerhand Arbeit verbunden.
Schönen Abend und liebe gRÜße Jana.

Garden Cats + Crafts hat gesagt…

Liebe Ruth,
nun komme ich nochmal, weil ich wohl dann evtl. nicht mehr dazu komme.
Ich wünsche Dir von ganzem Herzen einen GUTEN RUTSCH und ein gesundes 2014.
Viele liebe Grüße
Birgit

inge van der sanden hat gesagt…

Thank you for follow my blog.
Youre christmas decoration is verry beautiful.
I wish you all the good things for 2014.

Greetings,
Inge, my choice
p.s. you have also a new follower.

MAYRI hat gesagt…

Hi Ruth
Merry Christmas and happy new year.
<:))

HERZ-UND-LEBEN hat gesagt…

Oh, da hast Du Dir aber viel Mühe gemacht, liebe Ruth! Und schön schaut Dein Baum in Rot aus!
Wir kamen auch nur zum Kaffee bei Weihnachtsplätzchen zusammen. Mehr Aufwand wäre mir bei so vielen Personen daheim einfach zuviel.
Wir essen an Weihnachten gar nicht so sehr anders als an anderen Tagen. Vor allem, wenn man gezwungen ist, viel drinnen zu sein und das womöglich noch im Sitzen, sind wir froh, nur wenig und leicht essen zu brauchen, damit wir uns wohlfühlen. Zum Glück denkt unsere gesamte Familie so - dadurch haben wir dann weniger Stress. Und bei uns gibts auch immer Vegetarisch. An Heiligabend immer selbstgemachten Kartoffelsalat mit Vegetarischen Würstchen und an einem der Festtage Weihnachtsnudeln mit einer speziellen Tessiner Sauce. Das Rezept hatte ich mal im Blog.
Heiligabend waren wir auch in der Lichterkirche, das ist immer wieder sehr schön mit den vielen echten Kerzen. Wir haben das alles gern traditionell, es wiederholt sich so oder in leichter Abwandlung jedes Weihnachten.

Aber nun wünsche ich Dir schon mal einen guten und vor allem gesunden Rutsch in das Neue Jahr und alles Liebe und Gute für 2014!

Liebe Grüße
Sara

Kerstin hat gesagt…

Liebe Ruth,

zuallererst möchte ich mich ganz herzlich für die virtuelle Weihnachtskarte bedanken. Das ist wirklich eine ganz süße Idee auf die ich mich auch schon gefreut habe. Dein Weihnachtsbaum in rot sieht wunderschön aus, mit ganz liebevollen Details hast Du ihn bestückt und das Festmahl klingt sehr lecker. Ich wünsche Dir und Deiner Familie einen fröhlichen Silvesterabend und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Herzliche Grüße

Kerstin

GabysCottage hat gesagt…

Liebe Ruth,
einen wunderschönen Weihnachtsbaum habt ihr dieses Jahr.
Ich wünsche Dir und Deiner Familie einen fröhlichen Silvesterabend, einen guten Rutsch und viel Glück und Gesundheit für das neue Jahr.
Liebe Grüße, Gaby

Nostalgie&Garten hat gesagt…

Liebe Ruth
ich wünsch dir einen wunderbaren Jahreswechsel bleib gesund und weiterhin so kreativ,dein Weihnachtsbaum ist traumhaft;.))
herzlichste Grüße..Petra

HerzBlatt hat gesagt…

Liebe Ruth,
also bei uns gibt es seit ewigen Zeiten zur Vorspeise Lachs auf Toast, dann Hasenrücken in einer feinen Soße mit Kroketten und Apfelrotkohl und zum Nachtisch gab es Mousse au Chocolat und Tiramisu geschichtet mit einer Zwischenlage Sahne und Bananenscheiben. Dazu, wer wollte, ein Bällchen Eis.
Deine Deko ist wunderschön und das Essen würde ich gerne mal als Rezept erhalten.
Und Euer Baum mit all den tollen selbstverzierten Kugeln....traumhaft!!
Danke für ein abwechselungsreiches Bloggerjahr und die vielen tollen Dinge, die Du gezeigt hast.
Ich wünsche Dir eine Menge schöne kreative Ideen für das neue Jahr und vor allem für Dich und Deine Lieben Gesundheit und Zufriedenheit!!
Sei lieb gegrüßt
Iris

Gabi hat gesagt…

Liebe Ruth,
steht es noch, euer wunderbares Bäumchen?
Ich mag Rot ja schon immer, unseres ist mal wieder weiß, denn ich habe sooo viele weiße sehr alte Kugeln und Glöckchen von meiner Oma, und die müssen es einfach jedes Jahr sein.
Für´s Neue Jahr 2014 wünsche ich dir alles erdenklich Gute, bleib gesund und munter !!!!


Wie schnell läuft uns die Zeit davon,
ein Jahr vergeht, was heißt das schon?
Und auf ein Jahr folgt noch ein Jahr,
man denkt daran, wie alles war.
Leider muss alles mal vergehn,
für das, was war, ein Dankeschön!

Herzlichst
Gabi

La Casa blanca hat gesagt…

Meine liebe Ruth,
Du hast auch hoch oben auf meiner Liste gestanden :o) Ich habe mich so sehr über deine virtuelle Karte gefreut. Vielen lieben Dank! Die Karten sind so besonders schön und ich bekomme schon seit Jahren eine dieser Karten zum Geburtstag und Weihnachten von meiner Ex-Kollegin. Zuckersüß! So wie auch Dein roter Traumbaum. Das erste Foto ist genial. Wirklich zaubehaft mit den Lamellen im Hintergrund! Ich war dieses Jahr Weihnachten auch seit Jahren mal wieder rot angehaucht ;o)

Ja meine liebe Ruth, ich hoffe auf ein wunderbares neues Jahr für uns alle. Sorgen- und angstfrei und vor allem gesund soll es sein! Eben all das was man nicht kaufen kann. Wir machen das schon!

Herzliche Grüße und einen schönen kuscheligen Abend!

Nicole

dancing-muffin.blogspot.de hat gesagt…

Was für festliche Weihnachtseindrücke,schöööön!
Ich laß dir aller♥lichste Neujahrsgrüße da und das deine Träume und Wünsche in Erfüllung gehen,liebe Ruth!
Liebe Grüße,
Ulli

Rostrose hat gesagt…

Liebe Ruth,
ich hoffe, du hast die Weihnachtsfeiertage genossen (aber bei solch einem schönen Baum, dem liebevoll dekorierten Tisch und dem köstlichen Weihnachtsessen kann es ja kaum anders gewesen sein!) und bist gut ins Neue Jahr gekommen! Auch hier möchte ich dir noch einmal danke sagen für deine lieben virtuellen Weihnachtsgrüße!
Einen schönen 3-Königs-Tag wünsch ich dir und deinen Lieben!
Ganz herzliche Rostrosengrüße, Traude
♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥: ♥:

Christiane hat gesagt…

Ein nostalgisch schöner Weihnachtsbaum. Da bekomme ich Lust in diesem Jahr doch wieder einen Baum aufzustellen. Euer Weihnachten war bestimmt sehr festlich und gemütlich.
LG Christiane

Fashion Omi hat gesagt…

danke für deine lieben wünsche! auch dir ein besonders schönes neues jahr!!

Jana hat gesagt…

Hallo Ruth.
Schön das dir die Elche gefallen,freue mich darüber.
Gern würde er auch für andere solche Elche machen. Aber man kommt schlecht ans Material und das passende Werkzeug braucht man auch dazu.
Wenn sich mal was ändern tut,melde ich mich bei dir.
Schönen angenehmen Sonntag und liebe GRÜße Jana.

Gabi hat gesagt…

Liebe Ruth,
habe gerade bei Tina gelesen.
Alles alles Liebe für deine Mama!!!!!!!
Gabi

Kerstin hat gesagt…

Liebe Ruth,

ich vermisse Dich hier. Geht es Dir gut ? Ich hoffe bald wieder neues lesen zu können.♥

Herzliche Abendgrüße

Kerstin