Freitag, 28. Juni 2013

Ahr-Tour - Garten - Logan

 letztes Wochenende haben wir eine Tour an die Ahr gemacht -
ich mag das Ahrtal sehr mit seinen Weinbergen



  die süße Fee ist ein Geburtstagsgeschenk von einer lieben Bloggerin

 ein paar Gartenbilder







Logan hat ja 2 Gehege und den Balkon, daher das "1." 
 
 ich hab ja angedeutet, dass wir unseren Garten verändern - 
dies ist ein neuer Teil und damit viel weniger Arbeit
 auf dem oberen Foto seht ihr die Pflanzsteine - würdet ihr sie
auch grau streichen? oder dunkelgrau? oder so lassen???

Es blitzt ein Tropfen Morgentau
im Strahl des Sonnenlichts;
ein Tag kann eine Perle sein
und ein Jahrhundert nichts.
Gottfried Keller

Ihr Lieben - ich wünsche euch ein schönes Wochenende -
Sonntag hoffentlich wieder mit Sonne, denn wir 
wollen nach Gutenacker, den Garten von 
Angela (mein Herzstück) besuchen -

liebe Grüße an euch alle -

 


Kommentare:

Christine hat gesagt…

Hallo Ruth ,
wow da wart ihr aber fleißig , die Steine nicht streichen , schaut gut so aus !!! Hoffe ihr wart danach erst an der Ahr , damit ihr noch ein wenig von der Erholung habt . Sag mal ich sehe deine Konservendosen - hast du sie verschönert & wenn ja wie , verrätst du mir das bitte ??? Ich verrate es auch niemanden weiter ich schwör !!!!

Ruth hast du daran gedacht , dich bei Bloglovin / Blogconnect anzu- melden , denn ab 1 Juli gibt es ja den GFC Google Reader nicht mehr !!! Damit du auch weiterhin verfolgt werden kannst & selbst auch bei uns reinschauen kannst .
Gib mal Bloglovin oder Blogconnect im PC ein & lies dich mal ein - entscheide dich für einen & melde dich an , du mußt dann nur der Anleitung folgen .
Ich bin ja auch nicht so fit - hoffe ich konnte dir einen hilfreichen Rat geben .
Liebe Grüße ,
Christine

vintage-rose Cottage hat gesagt…

Huhuu liebe Ruth,das sind ja tolle Impressionen!!!!Und Dein Gartenteil sieht einfach total unproblematisch aus.Das lässt sich einfach super sauber halten:O) ich glaube ich würde die Steine streichen!oder mit etwas rankendem bepflanzen!liebste grüsse Belinda

Dällerin hat gesagt…

Huhu Ruth, gebe Christine recht, habe mich gestern Abend bei Bloglovin angemeldet.. puh-geschafft!
(Habe einen interssanten Beitrag dazu beim Blog: luzia Pimpinella vom 19.6. gefunden, damit hat es gut geklappt- nur so als TIPP19
Ach ja die Ahr... liebe ich sehr, weißtDu ja. Der Steingarten sieht super aus! Ich weiß nicht, ob die Pflanzsteine zu streichen sind ( aber Du hast ja einen Fachmann!!!), falls ja, würde ich es tun.
Logan hat esgut, schön, dass Du die Gehege noch mal zeigst!
Schönes WE-
ich bin am Backen, habe aber nicht alles zuhause... grrrrrrr
LG Marita

Lis hat gesagt…

Also ich würde die Steine nicht streichen, sondern warten bis sie mit der Zeit von alleine ein wenig "shabby" werden.
Durch das Ahrtal bin ich auch schon mal gefahren, aber Weinberg möchte ich da keinen haben. Da muss man ja stellen weise echt schwindelfrei sein oder Flügel haben :-)

LG Lis

Rosenperle hat gesagt…

Auf jeden Fall die Steine so lassen!
Da habt ihr aber fleißig gearbeitet. Sieht gut aus.

Schön, dass du wieder da bist.

Ich lass dir einen lieben Gruß da!
Herzlichst Gabriele

Fines-Cottage hat gesagt…

liebste ruth, du zeigst immer so tolle bilder,ich bin so begeistert.deine gartenbilder sind ein traum.ich würde sie nicht streichen. sehen so wie sie sind gut aus. liebste grüße renate

Kleine Traumwolke hat gesagt…

Hallo liebe Ruth,
sooo schöne Bilder von den Weinbergen.
Auch gefallen mir deine Gartenbilder seeehr!Ich glaube ich würde nicht streichen und es so lassen wie es ist.Schaut doch toll aus!!!
GGGGlG Diana

Andrea hat gesagt…

Hallo liebe Ruth,wow,so schöne gartenbilder,hast ganz toll auch dekoriert!ich schließe mich den anderen an,und würde die Steine auch so lassen,wie sie sind,sieht ganz super aus!Hab ein schönes Wochenende,lg Andrea

Nostalgie&Garten hat gesagt…

Liebe Ruth
vielen Dank für deine lieben Zeilen,so ein kleiner Urlaub wär für uns auch von nöten aber zuerst gibt es noch sehr viel zutun,dein Garten ist wunderschön und manchmal wächst einem schier alles über den Kopf,ich hätt zwar noch mehr Pläne aber man wird ja nicht jünger;.))
Deine Pflanztröge sehen bestimmt in grau wunderbar aus auch Logan hat einen wunderschönen Platz und man braucht keine Angst um ihn zu haben,Finerl ist sehr vorsichtig und verlässt selten den Garten aber man weiß ja nie...
herzlichste u.gggl. Grüße..Petra


Sabrina Noesch hat gesagt…

Liebe Ruth, tolle Impressionen hast Du wieder mitgebracht. Besonders das Steinbeet gefält mir gut. Ich würde alles so lassen wie es ist. LG Sabrina

Nicole B. hat gesagt…

Liebe Ruth, ich habe heute schon mal einen Vorgärten mit diesen grauen Steinen gesehen und gedacht, Mensch, sieht das gut aus.
Und ich glaube Dir gerne, dass es nun weniger Arbeit ist.
Ich weiß nicht, ob ich es am Sonntag zu Angela schaffe.
Mal sehen, wie ich das einplane.
Ansonsten habe ich ja noch Anfang Sptember. Da hat sie manchmal einen Termin.
Ganz liebe Grüße
Nicole

Emma hat gesagt…

Liebe Ruth,
einen herrlichen Ausflug habt ihr gemacht. Die Landschaft ist sooo schön. Dein kleiner Gartenrundgang hat mir auch sehr gut gefallen. Dein Steinbeet sieht toll aus. Hübsche Dekoteile hast du darauf verteilt. Logan hat ein sehr schönes Gehege. Bestimmt fühlt er sich darin sehr wohl. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

PS. Du findest uns in Zukunft bei blog-connect.

Mariette VandenMunckhof-Vedder hat gesagt…

Liebe Ruth,
Ja, das Ahrtal da habe ich viele, viele Besuche gemacht. Wo ist das Bild mit den Kirchturm gemacht worden? Ick kann es so nicht erkennen...
Weniger Gartenarbeit... Ja, ja was sollen wir uns dann einfallen lassen für unsere etwa 15,000 m²? Nicht zurück in die Steinzeit da so eine Oberfläche zu köstlich wird!
Ich würde die Steine nicht Grau streichen; lasst doch etwas Farbe da es im Winter auch schon lange genug ohne ist.
Lieber Gruss und geniesse eurem schönen Garten; die Clematis ist so schön.
Mariette

Stilbruch hat gesagt…

Liebe Ruth,
wie fleißig ihr wart! Wunderschöööön schaut alles aus, ich würde die Steine nicht streichen!

Viele liebe Grüße
Simone

Angela Nowak hat gesagt…

Hallo liebe Ruth,

die schönen Bilder von den Weinbergen wecken bei mir Erinnerungen!
Ich bin früher mit meinen Großeltern immer an die Mosel
Gefahren, da waren auch so tolle Weinberge.
Dein Garten sieht wunderschön aus und Du hast alles so liebevoll gestaltet. Ich würde die Steine auch so lassen.
Ich schicke Dir liebe Grüße!
Angela

Stephie hat gesagt…

Hallo Ruth,
da wart Ihr ja fleißig, der Steingarten gefällt mir sehr gut. Logan ist ein ganz hübscher mit seinem Puschelschwanz und sein Gehege ist super. Terry war ein Wohnungskater, er hat unseren Garten noch nie verlassen und draußen ist er sehr ängstlich (er tobt sich immer im Haus aus). Sehr schön sind die Bilder von Deiner Ahr-Tour. Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.
Liebe Grüße
Stephie

Jana hat gesagt…

Hallo Ruth.
Richtig toll sieht es im Ahrtal aus.
An der Mosel ist es immer schön wir fahren auch gern dorthin.
Ich finde dein Steinbeet sieht klasse aus pflegeleicht und schön. Allerlei schöne Dinge gibt es bei dir zu sehen. Schönen Sonntag und liebe GRüße Jana.

Und Logan hat aber ein schönes zu Hause.

La Casa blanca hat gesagt…

Liebe Ruth,
das sind ja tolle Einblicke in deinen Garten. Wie schön und liebevoll du alles dekoriert hast. Die Pflanzsteine würde ich mit etwas hängendem , blühendem bepflanzen.

Liebe Grüße

Nicole

Chrissy hat gesagt…

Liebe Ruth,
was für ein schönes Steinbeet ihr da angelegt habt. Das war sicher total viel Arbeit.
Eurem Logan fehlt es ja wirklich an gar nichts. Das ist ein herrliches Katzenleben. Bei uns verschwinden zur Zeit immer wieder Katzen.
Heute ist unsere Pheobe nicht aufgetaucht. Ich hoffe sie ist morgen wieder da. Leider kommt das ab und an mal vor und gleich macht man sich Sorgen. Besonders weil eben so viele Katzen wegkommen zur Zeit.

Wünsche dir noch eine schöne Woche. Alles Liebe Christine

s'Shabbyhus hat gesagt…

Liebe Ruth
Ich habe noch nie von diesem Gebiet gehört. Es sieht aber traumhaft aus. Ich liebe Gegenden mit Rebbergen. Das Bild mit dem Frauenmantel in der Blechbüchse gefällt mir ganz besonders gut aus eurem Garten :-), mit lieben Grüssen Barbara

sunstorm hat gesagt…

Hallo Ruth,
sehr schöne Bilder heute wieder. In diese Gegend bin ich noch nie gekommen. Zwischenzeitlich hieß es mal, Dein Blog sei vom Netz genomen. Was war da los?
LG Sunny

Happy-Sonne hat gesagt…

Liebe Ruth
Deine Gartenbilder sind ein Traum. Wunderschön sieht das Steinbeet aus. Auch mir gefällt das Bild mit dem Frauenmantel in der Blechbüchse ganz besonders gut.
Eine glückliche und sonnige Restwoche wünscht Dir Yvonne

Gaby Bee hat gesagt…

Wunderschöne Gartenbilder, Ruth. Du hast alles so liebevoll gestaltet! Ich würde die Steine auf gar keinen Fall streichen, sondern etwas einpflanzen was drüberhängt. Irgendwann sind dann die Steine sowieso nicht mehr zu sehen.

LG Gaby

Barbara hat gesagt…

Liebe Ruth,
Das Ahrtal mit seinen Weinbergen ist wohltuend schön anzuschauen, auch wir sind dort mal durchgefahren, nur leider nicht geblieben ;-(

Dankeschön dafür, dass auch ich virtuell diese tollen Einblicke in Deinen Garten genießen durfte ;-)! So fein und liebevoll hast Du alles dekoriert und für mich ist das Steinbeet so wie es ist wundervoll!!!!

Sei allerherzlichst gegrüßt, Barbara

Sabrina Noesch hat gesagt…

Liebe Ruth, Vielen Dank für Deinen Kommentar und die Glückwünsche zu meiner Wohnreportage. Ich freue mich sehr. GLG Sabrina

Bjoerndalen hat gesagt…

Liebe Ruth,
also Eure Reise sieht aber auch sehr, sehr schön aus!!! Leider waren wir noch nie dort. Unser Womo zieht einfach immer Richtung Norden :0).
Aber auch Euer Garten sieht wunderwunderschön aus. Das mit den Steinen hatte ich auch schon im Kopf. Ist einfach plegeleichter, da wir ja auch öfter on Tour sind.
Ich wünsche Dir schon einmal ein richtig schönes Sommerwochenende (er soll ja kommen...der Sommer) und viele liebe Grüße Barbara

Kerstin hat gesagt…

Liebe Ruth,

herrliche Fotos vom Ahrtal. Dieser Ausflug steht auch noch auf meiner Wunschliste, denn allzuweit ist es ja auch nicht von uns entfernt. So gemütlich sieht das aus. Deine Gartenbilder sind so schön. Eine richtig romantische Ecke ist das mit dem Zaun und dem kleinen Stuhl. Fleißig ward ihr auch, denn das Steinbeet sieht nach viel Arbeit aus. Ja, so eine Umgestaltung braucht Zeit und Ideen.

Viele liebe Wochenendgrüße

Kerstin

Chrissi hat gesagt…

Hallo Ruth, bin schon länger stelle Mitleserin. Jetzt muss ich mal ein Lob seiner Seite aussprechen. Mir gefallen die Bilder sehr und die Belchdosen mit der Serviertentechnik sind ja der Hammer. Simple und effektiv! Schaut wirklich klasse aus. LG auch Schl. Holstein, Chrissi