Freitag, 4. Januar 2013

ein wenig gebastelt

habe ich zwischen den Tagen -
ein paar kleine Förmchen mit Kerzenwachs gefüllt


hallo ihr Lieben - ich hoffe, es geht euch gut
und ihr habt den Beginn des neuen Jahres
gut verkraftet


 ein paar Kerzen wurden mit Schmuck verziert


 hier hab ich mich mit "Stärken" versucht - ich hatte gelesen, 
dass man mit Zuckerwasser stärken kann - da ich Zucker 
immer im Haus habe (grins), hab ich es probiert -
ich hab glaub ich zu viel des Guten genommen -
wie macht ihr das????

auch das Windlicht hat Schmuck bekommen

 
 dieses Weihnachtsgeschenk hat mir viel Freude
gemacht, weil es ohne viel Geld von einem Kind
gemacht wurde (Mama hat geholfen) - so liebevoll
gebastelt und verpackt
 schaut mal: in dem kleinen Kartönchen mit dem Zeitungspapier
waren die gebastelten Stiefelchen aus Zeitungspapier - 
in den länglichen Zeitungspäckchen unter dem Spruch
waren eine  Wunderkerze und ein Räucherstäbchen -
der Spruch als Rolle geformt - sogar die Walnuss verziert - 

 hier noch ein paar Anhänger mit Advent-Motiven

ich möchte mich bei euch ganz herzlich bedanken - 
ich hab so viele schöne Weihnachtskarten bekommen -
bei so vielen guten Wünschen muss es ja ein gutes Jahr werden -

ich darf wieder neue Leserinnen begrüßen:
Lisa - Working for Carrots -
Sammy3772 - sammybastelchaos -
Nanny - nanny-kunterbunt -
urilammek - ohne Blogangabe -
 herzlich Willkommen 

ich schicke euch allen liebe Grüße - 

 

 

Kommentare:

Andrea hat gesagt…

Hallo liebe Ruth!
Süß sind die Förmchen geworden,auch die Kerzen hast du wunderbar dekoriert,tolle Ideen!Die Häkelmäntelchen halten ja eh gut mit Zucker!Ich nehm immer Sprühstärke,ist aber auch nicht so,wie ich es gerne hätte!Schönes Wochenende!Lg Andrea!

Nanny hat gesagt…

Das sieht alles sehr schön aus. Mit Zuckerwasser stärken habe ich keine Erfahrung gemacht..ich würde auch Sprühstärke nehmen.
Danke, das du mich Willkommen heisst, ich freu mich :)

Schönes Wochenende für dich
LG Nanny

Katharina hat gesagt…

Ein bisschen gebastelt!? Du warst ja richtig fleissig. Die Kerzen in den Förmchen finde ich besonders schön.

♥-liche Grüße.
Katharina

Emma hat gesagt…

Liebe Ruth,
dein Kerzenschmuck ist einfach toll. Einer schöner als der andere.
Häkelsachen stärke ich oft mit Sprühstärke. Mit Zuckerwasser habe ich es noch nicht probiert.
Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

sunstorm hat gesagt…

Liebe Ruth, ein gutes Neues, gesundes, glückliches, erfolgreiches 2013 hier aus dem Skiurlaub. LG sunny

Dällerin hat gesagt…

Liebe Ruth, ich wünsch Dir noch ein schönes neues Jahr.
Ein schönes Header-Bild hast Du, eine wunderschöne Christrose, die fast schon ein wenig Frühlingsgefühhle auslöst... bei DEM Wetter kann man das gut gebrauchen... mit Zuckerwasser habe ich noch etwas gemacht, muss ich mir merken.
Liebe Grüße
Marita

RosIna´s Allerlei hat gesagt…

Liebe Ruth ,die Förmchen mit dem Kerzenwachs sehen ja goldig aus !!!Das mit dem Zuckerwasser wußte ich auch noch nicht .Macht sich aber gut !!Ich hätte die ganz normale Wäschestärke im Wasser aufgelöst .Ich wünsche dir ein schönes Wochenende .Liebe Grüße Ina

Herz und Leben 2 hat gesagt…

Liebe Ruth,
da hast du ja wieder schöne Dinge gezaubert.
Was das Stärken betrifft, schau einmal hier

http://herz-und-leben.blogspot.de/2011/04/kreatives-wochenende.html

das geht wirklich ganz einfach!

Das Weihnachtsgeschenk von dem Kind ist ja süß! Darüber hätte ich mich auch gefreut!

Ach, im Grunde freue ich mich schon auf das nächste Weihnachten *hihi* [wie man das jetzt schon sagen kann! ;-)] Aber die Zeit nach dem Umzug war einfach zu kurz um sich weihnachtlich einzustimmen. Dafür freue ich mich jetzt erst einmal auf den Frühling, was sich im Garten so tun wird. Da hab' ich noch manche Ideen und wer weiß, wie der Garten sich dann noch entwickeln wird. Auch mein Mann hatte da noch Ideen, was mich besonders freut, da er ja nicht sooo der Gartenmensch ist, jedenfalls was die Gartenarbeit betrifft. ;-) Nun fühlen wir uns hier fast schon heimisch. Ja und so wird es wohl sein, wie Du es mir schriebst ...daß sich so manches in unseren Leben ähnelt.
Ich hatte übrigens lange Jahre auch so eine Phase mit Spitzendeckchen und all diese Kleinigkeiten, die ich zum Teil auch selbst bastelte. Doch inzwischen ist das einem etwas großzügigeren Wohnstil gewichen, wo ich nicht mehr so viel Dinge haben mag, besonders im Wohnzimmer. Wie sich das doch verändert! Damals stellte ich mir immer vor, als ich eine junge Mutti war, daß ich im Alter dann meine Spitzendeckchenvorliebe so richtig ausleben würde. Habe da manches schöne Teil gesammelt für später. Denn mit 3 kleinen Buben hat man auch nicht immer die Zeit, all das zu geniessen. Doch nun ist vieles anders gekommen. ;-) Aber vielleicht kommt das ja nochmal wieder, wer weiß . . . ich finds jedenfalls immer wieder schön anzuschaun.

Da fällt mir ein, ich hab' da noch Rosenstecklinge, die vom letzten Jahr (2012) in Überzahl. Aber da muß ich erst schauen, was das für Rosen sind. Leider versäumte ich, sie zu markieren. Nun muß ich mich selbst überraschen lassen. An welchen Rosen wäre Dir denn gelegen? Wilderen oder edleren? Bislang blühte ja noch keine Einzige von den Stecklingen, so daß ich nicht weiß, ob dieses Experiment der Vermehrung vollständig gelungen ist.

Nun wünsch' ich Dir noch einmal alles Liebe und Gute für das Neue Jahr, Gesundheit, Glück, Zufriedenheit und wir lesen und bald wieder.
Alles Liebe
Sara

SchneiderHein hat gesagt…

Liebe Ruth,
meine Mutter hat Häkelsterne mit Sprühstärke versteift, aber damit hat sie nur minimalen Halt erreicht. Vielleicht ist eine Kombination beider Mittel nicht schlecht ...

Ach ja, offene Kerzen! Die kleinen Kerzen in den Förmchen sehen ja gut aus. Ich habe immer noch Miesmuscheln von Weihnachten 2000 liegen, die ich mit Wachsresten füllen möchte. Aber seitdem sich Maus mal die Schnurrhaare bei unserer Haus-Mitbewohnerin an freistehenden Teelichtern verbrannt hatte, traue ich mich nicht soetwas aufzustellen. Dafür bräuchte ich schon große Windlichter oder Glasaquarien als Schutzhülle.

Im Katzenfensterspalt funkeln jetzt zwischen Zweigen und Lichterketten einige Sterne, weiße Glasvögel und Hänger. Ich freue mich mehrmals am Tag darüber. Und das Schöne ist, dass es einfach Winterdeko ist - also je nach Wetter können diese Dinge in Weiß & Silber noch bis Mitte Februar hängen bleiben kann!

Liebe Grüße
Silke

Angelas Teddywelt hat gesagt…

Liebe Ruth ❤
ich wünsche Dir auch für das neue Jahr alles erdenklich Liebe ❤gaaaaaanz viel Glück und Gesundheit ❤
Ich hoffe, Du hattest auch einen schönen Jahreswechsel und es geht Dir gut?
Deine Förmchen sind ja allerliebst ❤süße Idee mit dem Kerzenwachs ;0)
Wegen dem Zucker kann ich Dir leider keinen Tip geben, ich glaube es hilft auch nur ausprobieren...;0)
Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende ❤
Herzliche und liebe Grüsse sendet Dir Angela

Mariette VandenMunckhof-Vedder hat gesagt…

Liebe Ruth,
Du hast aber vieles geschmuckt hier. Zuckerwasserstärke habe ich auch noch nie gemacht, nur aus der Dose und dann doppelt oder so. Die Sachen reinlegen und dann im Model formen wenn die aufgesaugt sind.
Lieber Gruss,
Mariette

Christine hat gesagt…

Guten Morgen du Liebe ,
schön hast du wieder einmal gewerkelt & fein gebastelt .
Mit den gesteiften Spitzen , habe ich noch keine Erfahrung , schaut bei dir aber hübsch aus .
Allerliebste Grüße & ein schönes erstes Januarwochenende ,
Christine

Traumhausgarten hat gesagt…

Liebe Ruth,

alles gute zum neuen Jahr wünsche ich dir!

Deine Kerzenförmchen sind wunderschön geworden und auch die gestärkten Deckchen sind zauberhaft geworden. Probiert habe ich das noch nicht, aber mal eine Anleitung bei you tube gesehen, ich glaube von buttinette und ich glaube mit Tapetenkleister ;) Das sah auch gut aus.

Herzliche Grüße, Sandra

Kerstin hat gesagt…

Liebe Ruth,

ich danke Dir ganz herzlich für Deine lieben Weihnachts- und Neujahrsgrüße und Wünsche. Ich habe mich sehr über die schöne Neujahrskarte per Mail gefreut. Leider war mir nicht nach bloggen zumute da wir zwischen den Jahren ganz plötzlich meine Schwiegermutter verloren haben. Deshalb habe ich eine kleine Auszeit benötigt. Ich wünsche Dir auf diesem Wege ein gutes, vorallem gesundes neues Jahr und freue mich Dich hier immer wieder mit neuen Ideen besuchen zu können. So schön sind Deine Basteleien. Ganz toll sieht der gebastelte Stiefel aus, das glaube ich gerne dass Du Dich darüber sehr gefreut hast.

Herzlichst

Kerstin

Lis hat gesagt…

Ui, da warst du ja wieder sehr kreativ! Und sie Basteleien aus Zeitungspapier sind wirklich allerliebst, da hat sich jemand echt große Mühe gemacht!
Übrigens, ich hab leider keine E-Card von dir bekommen, auch in meinem Spamordner ist nichts gelandet. Ist wohl in den Weiten des www entschwunden, schade eigentlich.....

LG Lis

Kleine Traumwolke hat gesagt…

Liebe Ruth,
du kleine Bastelfee.Sehr schöne Teilchen hast du angefertigt.Ich würde es mit dem Stärken auch gerne mal probieren,wüsste aber auch nicht wieviel Zucker man dafür braucht und ich finde es doch gelungen bei dir.
Ganz schööön finde ich auch deine hübschen Geschenke von dem lieben Kind.Es sind so liebevolle Teilchen undich kann mir vorstellen,dass deine Freude sehr groß ist.
Ich wünsche euch ein sehr schönes Wochenende,
mit ganz lieben Grüßen,
Diana

Marie Agneau hat gesagt…

Hi dear! The right word for your space here is lovely! The decorations for the candles are so sweet and pretty. I love candles and candlesticks of all types. Loved these here! I wish you and all of yours a wonderful New Year, so full of peace, love and countless blessings! Lots of kisses, Marie

Onkel Nielson hat gesagt…

Hej du Liebe,

ein wundervolles neues Jahr wünsche ich dir.

Die Kerzen sehen mit den schönen Verzierungen so schön aus.

Hab einen feinen Abend, alles Liebe Inga

Biggi hat gesagt…

Hallo, Ruth,
auch wir sind gut ,wenn auch sehr ruhig und gemütlich, ins Neue Jahr gekommen.
Du warst ja sehr, sehr fleissig und hast alles so schön verziert. Die Kerzen gefallen mir besonders gut und auch die Förmchen sehen sicher toll aus, wenn die Kerzen brennen ...
Die Geschenke, von Kinderhand gebastelt und verpackt, machen immer besonders viel Freude, weil sie alles noch so unbekümmert und mit besonders viel Freude machen ...
Ich wünsche dir weiterhin viel , viel Freude beim Basteln und Dekorieren !

LG Biggi

Garden Cats + Crafts hat gesagt…

Liebe Ruth,
ich bin immer wieder begeistert, was Du für klasse Ideen hast. Deine kleinen Wachskunstwerke sind ja wunderhübsch.
Natürlich gefällt mir das Geschenk des (ich denke mal, das Kind ist eines) kleinen Mädchens ist ja zauberhaft. Für solche hübschen Kindergeschenke kann ich mich auch immer begeistern.
Ich wünsche Dir ein gemütliches Wochenende.
Viele liebe Grüße
Birgit

Katharina hat gesagt…

Schön, dass dir meine Deko gefällt, das freut mich wirklich sehr.

♥ Einen schönen Abend.
Katharina

GabysCottage hat gesagt…

Liebe Ruth,
hübsch sind Deine Arbeiten geworden.
Das mit dem Zuckerwasser habe ich auch schon gelesen, jedoch noch nicht ausprobiert.
Ich schicke Dir viele liebe Sonntagsgrüße. Gaby

Gabi hat gesagt…

Liebe Ruth,
schnell ist meine freie Zeit wieder zu Ende, wir waren noch Skifahren, schön nass war´s.
Hab auch noch lieben Dank für die nächste animierte Karte, sie sind wirklich soooooooooo schöööön, und ich weiß ja nun schon siet geraumer Zeit von wem so etwas Liebes kommt.
Kerzengießen wollte ich auch schon so lange mal, hab ich noch nicht geschafft, genau so wie das Stärken, schade, denn es schaut bei dir doch richtig gut gelungen aus.
Ich schicke dir allerliebste Grüße
Gabi

Katharina hat gesagt…

Huch, danke für deine lieben Worte. Da werde ich ja ganz rot.

Herzliche Grüße.
Katharina

Rostrose hat gesagt…

Liebe Ruth,
deine Anhänger mit Adventmotiven sind ein Traum - und richtig schön und spß auch dein Kerzen in verschiedensten Verzierungen!
Besonders süß finde ich das Gechenk, das du bekommen hast - ja, es geht nichts über selbstgemachte Gaben :o))

♥♥liche Grüße & alles Liebe von der rostrosigen Traude
PS: Bei uns schneit's seit gestern wie wild!
˚˛*˛°.˛*.˛°˛
˛°_██_*
˛. (´• ̮•)*
.°( . • . ) ˛
*(…’•’.. )

Marie Agneau hat gesagt…

Ruth darling, just to tell you that I found in an old box that was kept, some pieces that will serve to decorate some candles that I have. I had forgotten this box and when I opened it, I just remembered you and the wonderful idea that you shared with us for the candles. May not be as pretty as yours but I'll try to do something and later I'll show you, ok? Thank you for sharing with us all your lovely inspiration! They are so beautiful! Thousand kisses, Marie