Sonntag, 2. Dezember 2012

vielen vielen Dank.....

für eure lieben Genesungswünsche - 
ihr seid so lieb - es tut so gut, die 
Gemeinschaft zu spüren
- ich hab mich mit einer Hand in eure wunderschönen 
Posts geklickt - 

 ich bin gestürzt - auf der nassen Außentreppe -
hab mich mit der linken Hand abgefangen und diese
nach hinten geknickt - aua - Gott sei Dank war
die Hand nur stark gestaucht - der Gips hat mich
bei der Ruhigstellung unterstützt (hab sonst meist 
Hummeln im Hintern wird mir nachgesagt - grins)

 seit gestern ohne Gips - nur mit Bandage -
geht ganz gut - ich versuche morgen wieder
arbeiten zu gehen (5 Std. am PC...)
 ich hatte aber liebevolle Unterstützung -
diesen Adventstern-Kranz hat mein Mann 
mir ausgesägt


 gestern abend hat uns Schnee überrascht
 auch heute morgen hat es wieder 
heftig geschneit - Luna hatte solchen Spaß 



ihr Lieben - ich wünsche euch einen
wunderschönen 1. Advent - bleibt alle gesund 
und habt nochmal ganz herzlichen Dank für
eure lieben Wünsche -
meine Mutter ist mittlerweile in der Reha und
es geht ihr erstaunlich gut -

dafür ist nun mein Mann auf der Arbeit gestürzt
und hat sich das  Steißbein geprellt - 
so ist immer was -

es wird bei vielen von euch nicht anders sein -
aber... wir sind stark!!!

alles Liebe -

Ruth