Freitag, 9. November 2012

Es war einmal.....



 ein weißer Hund..... mit dem ich spazieren ging - 
und dann ging alles gaaaanz schnell....
Luna schmiss sich zur Seite in.... Sch...


 habt ihr meinen entsetzten Schrei gehört?
dann blieb nur noch eins - die  Badewanne - 
wir waren seeehr begeistert, wie die Fotos zeigen -
aber was muss, das muss

 danach konnte ich mein frisch geputztes Bad nochmal ganz
von vorne säubern - welche Freude - 
nun haben wir wieder einen schneeflockenweißen Hund -
erschöpft von der ungeliebten Dusche, dem Fön....
nur der Lieblingselefant konnte noch trösten - 
und wer hat mich getröstet? Eine Tafel  Schoki - die
hatte ich mir verdient - grins -

 unser Fächerahorn im Herbstkleid

Logan hat es sich gemütlich gemacht - nun
sehen wir unseren Kater wieder öfter drinnen - 

ihr Lieben - ich wünsche euch einen schönen Tag -
heute soll die Sonne noch ein wenig verweilen - bis
uns dann am Abend der Regen laut Wetterbericht
in ganz Deutschland besucht...

also genießen wir jeden geschenkten Sonnenstrahl -

nächste Woche wird meine Mutter operiert - sie bekommt
ein neues Knie - danach Reha - meine Besuche bei
euch werden wohl etwas kürzer ausfallen - für
Kommentare wird nicht allzuviel Zeit bleiben -

ich hoffe, ihr besucht mich trotzdem weiterhin -

so oft ich kann, werde ich eure schönen Blogs
besuchen - bin doch schon so gespannt auf eure
adventlichen Basteleien - 

alles Liebe für euch alle - 

Ruth

Kommentare:

Angela hat gesagt…

Hallo liebe Ruth,

nicht böse sein, aber ich musste bei den Bildern ein wenig lachen!!!!
Luna hat ganze Arbeit geleistet!!!!
Ich kenne das auch zur Genüge,
allerdings wälzen sich unsere Hunde
in Kuh- oder Schafsch.....!
Die Tafel Schokolade hast Du dir wirklich verdient!
Lunas Blick ist wirklich herzerweichend, als wenn sie wüßte
was sie gemacht hat!
Ich wünsche Deiner Mutter alles Gute für die OP.

Liebe Grüße und bis bald

Angela

Musenkuesse hat gesagt…

Liebe Ruth,
beim Lesen deiner Zeilen musste ich lachen. In Sachen dreckiger/müffelnder Hund kenne ich mich aus. Unseren Timmy musste ich manchmal mehrmals in der Woche duschen. Er liebte es, sich in Kuhfladen zu wälzen oder sich in Gülle (frisch vom Bauern aufs Feld gebracht) zu ahlen. Tja - so hat jedes Hündchen seine Eigenarten. Ich wünsche deiner Mama viel Glück und alles Gute für die Zeit im Krankenhaus!
Viele liebe Grüße
Tina

Fines-Cottage hat gesagt…

liebe ruth,für deine mutter wünsche ich alles gute für die bevorstehende op! das mit dem weißen hund kenne ich.... wir hatten einen weißen spitzmischling,der ließ auch keine gelegheit aus,einmal hat er sich komplett auf einem frisch gejauchten feld gewelst,das schlimme war,wir mussten mit dem auto nach hause fahren..hihi liebste grüße renate

Ilona hat gesagt…

Liebe Ruth, Du Arme!
Aber das machen Hunde gerne. Warum weiß ich aber nicht. Meine Nachbarn erzaählen mir das auch ständig. Die Strafe folgte ja dann auf dem Fuße, wie es aussah. Scheint auch nicht so ein BADEHUND zu sein.
Ich glaube aber, das war nicht das letzte Mal,oder?
Ich wünsche Dir trotzdem ein schönes WE und grüße Dich ganz lieb, Ilona

Mariette VandenMunckhof-Vedder hat gesagt…

Liebe Ruth,
Was eine Überrasschung hatte Luna da für dich...
Und das mit Schokolade besiegeln?!
Ich wünsche deine Mutter das allerbeste. Es dauert schon eine ganze Weile, so wie bei meiner Mutter. Sie sollte das andere Knie auch noch aber da sie an die Dialyse ist geht so eine Operation nicht mehr...
Lieber Gruss,
Mariette

Kerstin hat gesagt…

Liebe Ruth,

ohje, ich hab Deinen Schrei gehört und Luna schaut auch ganz besorgt aus. Super schön sieht sie allerdings nach Ihrem Bad aus, jetzt ist sie wieder fein♥ Toll, der Farbtupfer im Garten, ich liebe die Ahörner ja auch sehr. Alles Gute für Deine Mutter.

Liebe Grüße

Kerstin

SchneiderHein hat gesagt…

Liebe Ruth,
Dein Post beweist mir, dass wir vor genau 11 Jahren eine gute Wahl getroffen haben - Graukatzen. Unsere kleine Straßenfegerin kommt oftmals mit reichlich Dreck im Fell nach Hause und knallt sich dann einfach totmüde auf ihre Kuscheldecke. Aber ich kann mir sicher sein, dass ich nur die Decke waschen muss. Der Rest putzt sich irgendwann von selbst ...
Doch ich kann mir gut vorstellen, dass es danach bei Dir Frust-Schoki geben musste ;-)
Für die OP Deiner Mutter und die Zeit danach drücke ich Euch die Daumen. Hoffentlich bleibt Dir trotzdem genug Gelegenheit die Adventszeit zu genießen und für gemütliche Stunden mit Weihnachtsbasteleinen.
Liebe Grüße
Silke

Stilbruch hat gesagt…

Liebe Ruth,
ich wünsche deiner Mama alles Gute für ihre bevorstehende OP!

Gut das es Schoki, Elefanten und Duschen gibt! Dein Logan und deine Luna sind soooo süß und wenn ich mir die Bilder von Luna anschaue geht mein Herz auf! Diesen unschuldigen und herzzerreißenden Blick ... oh den kenne ich! Meine kleine Hündin hat sich auch so gern in allem möglichen gewälzt!

Ich drücke dich und schicke dir viele liebe Grüße
Simone

Christine hat gesagt…

Liebe Ruth ,
wunderschöne Bilder hast du heute für uns .
Weißt du nun , warum wir nie einen kompletten weißen Hund haben :))) Nein Joy macht so etwas nicht - dafür ist sie zu vornehm , aber unser ehemaliiger Rauhaardackel & der Bernersennen hatten eine Vorliebe für Matsch , Pfützen , ....
Nach so einer Aktion stand ich gerade wegen dem Bernersennen fast knietief in unserem Bad im Wasser . Zum föhnen hätten wir eine Autowaschanlage mit ihren Düsen gebraucht , vielleicht auch zum reinigen ???
Luna schaut nun wieder aus wie eine Schneeflocke - gut dass noch kein Schnee bei euch liegt - sonst würdest du sie darin ja garnicht finden .So strahlendweiß wie sie nun ist .
Ich wünsche euch , damit sich das nicht wiederholt ein trockenes Novemberwochenende - PS den Elsass würde ich an euerer Stelle heute meiden - es gießt in Strömen .
Hatte dir ja schon geschrieben - dass ich die nächsten Wochen verstärkt an euch denken werde . Richte deiner Mama liebe Grüße aus ♥ & dem Operateur: er soll ja alles perfekt machen !!!!!
Allerliebste Grüße ,
Christine
Allerliebste Grüße ,
Christine

Jana hat gesagt…

Hallo Ruth.
Niedlich sieht deine Lunsa aus.So schmutzig zu machen ist für ihn bestimmt nichts besonderes.Aber du hast die Arbeit.HIHi Aber was tut man nicht alles für so ein nettes Haustier.Dein Logan hat es sich auch gemütlich gemacht in den Kuschelkissen.Was soll man auch bei dem Wetter tun. Dein großer Bär ist ein Prachtstück schön sieht er aus.Bin auch schon länger mit Weihnachtsbasteleien beschäftigt.Ich mache das ja allzugern dafür lasse ich auch andere Dinge liegen.
Alles Gute für deine Mutter das sie alles gut übersteht.Wird schon wieder werden.
Wünsche dir einen schönen Abend und schönen ruhigen Sonntag.Liebe GRüße Jana.


sunstorm hat gesagt…

Servus Ruth,
dann erstmal: Alles Gute für Deine Mutter.
Ich gehe fleißig zur Physio. Allerdings bearbeiten wir grade die linke Schulter... ich bin wohl ein echtes Wrack.
Dein armer Hund. Das schaut ja zum Herzerweichen aus.
Hast Du schon eine neue Winterjacke gefunden. Heuer gibt es so schön viele bunte. Hast Du schonmal bei Lands' End geschaut.
Lass es Dir gut gehen
Sunny

Stephie hat gesagt…

Hallo Ruth,
das hab ich mit Lucius auch schonmal erlebt, er war nach einem Kampf von oben bis unten beschmiert und musste leider duschen. Luna ist ja jetzt wieder wunderschön weiß und fluffig. Lucius ist jetzt auch wieder mehr im Haus und so schmusig wie nie, mit Logan kann man bestimmt auch gut kuscheln. Deiner Mutter wünsche ich alles Gute für die OP.
Herzliche Grüße
Stephie

LENNU hat gesagt…

Luna is littlebit embarrassing :)
Cute dog anyway.
Take care your mum and good luck the operation to next week.
Hugs Lennu

Julia hat gesagt…

Meine liebe Ruth,

mit seinen lieben Vierbeinern hat man doch immer wieder viel Spaß :-) und es wird nie langweilig mit ihnen!

Deiner Mutter wünsche ich alles Gute für ihre bevorstehende OP, inzwischen sind neue Knie - und auch Hüftgelenksoperationen schon fast Routine und die anschliessende Reha wird ihr gut tun und vor allem ganz schnell Fortschritte machen.

Die Hirschstanze ist von Memory Box, bei welchen Online Shop ich sie bestellt habe kann ich dir leider nicht mehr sagen, aber Paper Memories oder auch die Stempeloase in München müßten die Stanze haben.
Den Stempel habe ich letztes Jahr bei Alexandra Renke (Dawanda-Shop) bestellt.

Jetzt wünsche ich dir einen ganz gemütlichen Abend und sei herzlichst gegrüßt

Julia

Magia da Inês hat gesagt…

¸.•°✿⊱╮╮

Desejo que sua mãe se recupere logo.
Boa semana!
Beijinhos.
Brasil
¸.•°✿⊱

Sonja hat gesagt…

Ach meine liebe Ruth,

ich musste doch, all Deiner Arbeit zum trotz... ein wenig Lachen.... zu bedröppelt schaut die kleine Luna doch aus der Wäsche.... im wahrsten Sinne des Wortes frisch gewaschen ;-)

Ich höre quasi Deinen Aufschrei.... als sie sich in die Sch.... schmiss, denn ich hätte genauso reagiert.

Der Spassfaktor bei Dir war sicher nicht sehr hoch, aber die kleine hat es wohl hoffentlich nicht extra gemacht? ;-)

Jetzt wünsche ich Deiner Mama alles, alles Liebe und Gute. Ich denke an Euch und drücke fest die Daumen, dass alles gut geht.... aber das wird sicher so sein.

Alles Liebe, pass Du auch gut auf Dich auf!

Von Herzen Sonja

die Herzenswerkstatt hat gesagt…

Liebe Ruth,
da wünsche ich Deiner Mutter erstmal, dass sie alles gut übersteht! Und Dir auch ganz viele Sonnestrahlen in der Zeit :o)
Bei den Fotos musste ich erstmal lachen und auch mein Mann hat dann mitgeguckt - das kennen wir nur zu gut! Auch den wehleidigen Blick in der Badewanne *lach* Aber man könnte dann ständig dran schnuppern, also an dem gut riechenden, sauberen Hund ;O) Vorher lieber nicht, aber da muss man ja auch nicht nah ran mit der Nase...sie mögen das halt, brrrrh!
Dein Logan bietet ja eine schöne Farbkombi in den weißen Kissen! Wer will da schon raus?!
Ganz liebe Grüße,
Irina

Happy-Sonne hat gesagt…

Liebe Ruth
Ein sooooo süsser Post! Von ganzem Herzen wünsche ich Deiner Mama für die bevorstehende OP alles erdenklich Liebe und Gute.
Einen guten Wochenstart wünscht Dir Yvonne

Bjoerndalen hat gesagt…

Liebe Ruth,
ach Du sch.....!!!! Na da habt Ihr Beide ja Spaß gehabt :0(. Zum Glück ist mir das all die Jahre mit Kira nicht passiert und mit Finja auch noch nicht. Aber.....so etwas hatten wir mal am Womo in Schweden. Uns ist einer entgegengekommen und der ist durch einen Kuhfladen gefahren und der Mist hat uns getroffen....volle Breitseite :0))). War auch nicht so lustig!!! Nun gut, Luna ist wieder sauber und Euer Bad auch. Doppelt gemoppelt hält besser...weißt Du ja!!!
Für Deine Mutter wünsche ich alles, alles Gute.
Bis bald und viele liebe Grüße Barbara

Biggi hat gesagt…

Hallo, Ruth,
erst einmal alles Gute für deine Mama.
Dann ist es ja ganz natürlich, daß du jetzt viel Zeit bei deiner Mutter
verbringst.

Eure Luna ist ja ein richtiges kleines Ferkelchen, aber jetzt ist sie ja wieder strahlend weiss ... bis zum nächsten Mal !

LG Biggi

doris hat gesagt…

Lach ... Die Hündin unserer Tochter kann das auch, sich in Sch ... wälzen. Mein Wastl macht so was nicht *zwinker*, er ist eben ein Kerl!
Naja, Luna ist gebadet, riecht bestimmt ganz frisch und das Bad ist auch wieder sauber. Bis zum nächsten Mal ...
Deiner Mutter wünsche ich alles Gute!

GLG Doris

Andrea hat gesagt…

Hallo liebe Ruth!Hab irgendwie diesen Post versäumt,sorry!
oje,das ist wirklich schei....,der schöne weisse Hund!...ja die Begeisterung blieb wohl aus,grins....Ein schönes,kuscheliges Plätzchen hat sich euer Kater ausgesucht!
Alles Gute für deine Mutter!
Nimm dir nur die Zeit,die du brauchst,du hast nur eine Mutter !Ich schau immer wieder gerne bei dir vorbei!LG Andrea!

RosIna´s Allerlei hat gesagt…

Liebe Ruth,ich musste erst mal lachen !!!Kann mir gut vorstellen das die Dusche dem kleinen Bündel nicht gefallen hat .Er guckt richtig betröbbelt glänzt aber jetzt wieder .LG Ina

Chrissy hat gesagt…

Liebe Ruth,

für meine Mama alles alles Gute, hoffe das alles gut verläuft, so auch die Reha.

Die Bilder von Luna waren zu köstlich. Jaja, wenn schon denn schon...

Hier ist alles beim Alten. Es gibt laufend was zu tun. Junior ist brav in der Schule. Ich bin seit Anfang letzter Woche wieder berufstätig (zusätzlich zu meiner Selbstständigkeit) Arbeite nun bei Depot als Weihnachtsaushilfe für 3 Monate. Bis jetzt macht es großen Spass, ist nur sehr anstrengend.

Alles Liebe für dich und deine Familie
Christine

Traumhausgarten hat gesagt…

Liebe Ruth,

Pfui, ich kenne das auch sehr gut, bäh die Stinker ;-) klasse Fotos, der Blick nach der dusche, unbezahlbar :-)

Alles Gute für deine Mutter,
Lg Sandra

LISA LIBELLE hat gesagt…

**lach - lach** ich kenne das mit dem Hund!!! Mit 3 ist immer was und wenn Moro lieb ist, dann bastelt Mai-Lin irgend etwas... oder Pacco! Jetzt lache ich, aber manchmal könnte ich den 3 den Hals umdrehen... Neeeeeein, ich kann max. 5 Minute böse sein und dann muss ich sie wieder knuddeln! Ich schicke Dir liebste Grüsse... im letzten Post heisst es "Hand eingegipst" ??!! Hattest Du einen Unfall oder habe ich irgend was falsch verstanden? Jedenfalls, Dir alles Liebe und ich hoffe sehr, dass mit Deiner Mutti alles gut kommt. Herzlichst aus der weissen Wolke, LISA LIBELLE