Sonntag, 3. Januar 2010

Garten-Schnee-Impressionen


Ansicht hinter unserem Haus

auf dem 1. Bild das Igelhaus -
- hier auf dem 1. Bild das Katzengehege -


Jetzt ist es drinnen so richtig gemütlich -
warm, stimmungsvolle Lichter am
Weihnachtsbaum, Duftkerzen -
schöne Musik -
die beiden Miezen schlafen auf dem Schrank -
himmlich....

Alles Liebe - Ruth

Kommentare:

Mses Bumblebee hat gesagt…

Liebe Ruth,
ja, deine Bilder sind herzerwärmend- und ich kann mir genau vorstellen, wie gemütlich es bei dir drinnen ist!
Bei uns scheint die Sonne am knallblauen Himmel, von Schnee keine Spur- aber kalt ist es! Ich hoffe, die weisse Pracht kommt nochmal und beglückt mein Winterherz!

Bis bald, geniess diese wundervolle Winterpracht,
herzlichste Grüsse,
ANDREA

bianca hat gesagt…

Man kann einfach nicht genug bekommen von den vielen Schneebildern.
Bianca

SchneiderHein 2 hat gesagt…

Liebe Ruth,
dann ist es jetzt ja bei Dir so ähnlich idyllisch wie bei uns! Nur, dass wir inzwischen im Schnee versinken, und die Vögel kaum noch an das Futter auf dem Gartentisch herankommen. Selbst das Vogelhaus ist unter einen dicken Schneehaube verschwunden. Da wäre mir Dein weißer Hauch jetzt doch viel lieber. Dann könnte ich wenigstens auch einen kleinen Gartenspaziergang machen. Aber jetzt habe ich dafür ja einen kleinen Gartenspaziergang bei Dir gemacht ;-)
Liebe Grüße
Silke

Musenkuesse hat gesagt…

Liebe Ruth,
du liebe Zeit, es schneit - es schneit. Die Flocken fliegen und bleiben liegen .....
Dankeschön für deine herrlichen Winterbilder und ich freue mich auf die nächsten 365 kreativen Tage mit dir!!!!

Liebe verschneite Grüße
Tina

Shino hat gesagt…

Liebe Ruth,
das sind tolle Bilder. Bei dir liegt ja richtig viel Schnee.
Ich wünsche dir einen gemütlichen Sonntag
LG Shino

Biggi hat gesagt…

Hallo, Ruth,

schön, deine Schnee-Impressionen !
Ich glaube, bei uns liegt noch nicht
so viel! Hatte heute auch leider
keine Gelegenheit, meine Walkrunde
zu machen. Da bieten sich auch immer
schöne Motive zum Fotografieren.
Meine Bilder bearbeite ich mit dem Foto-Express 2.0.
Deine Collagen sehen aber auch immer
gut aus. Hast du da mit Picasa gearbeitet ?
Ich wünsche dir noch ein paar gemütliche Stunden!

Biggi

Nostalgie-Fee hat gesagt…

Liebe Ruth,

oh wie schön. Bei uns sieht es auch so aus. Bei Deinen Fotos kann man es sich richtig schön vorstellen, wie kuschelig warm und gemütlich es drinnen ist. Und die Miezen sind bestimmt lieber drinnen als draußen in der Kälte.

ICh wünsche Dir noch einen schönen Sonntag!

Liebe Grüße,
Tanja

melontha hat gesagt…

Sieht die Natur nicht schön aus, in ihrem weissen Kleid. Wunderschöne Bilder hast du gemacht, jede Ecke hat ihren eigenen Charm. Wir hatten heute Sonne satt, dass sogar meine Glaskugel in der Dekoration ein Feuerchen entfachen wollte. Ich sah schon kleine Rauchwölkchen.

Liebe Grüsse Melontha

Jana hat gesagt…

Also liebe Ruth,traumhaft schöne Bilder,sieht alles verzaubert aus.
So selten wie wir Schnee haben.
Schönen Wochenanfang.
Liebe Grüße Jana

Deko Flair hat gesagt…

Tolle Schneeimpressionen, die verschneite Rose ist ja wunderschön.Ich wünsche dir noch weitere schöne heimelige Stunden. GLG Sabrina

Inspiration i vitt hat gesagt…

so beautiful, you live and what great photos you've taken Ruth. Hope your new year will be wonderful. Lots of hugs / Ingela.

Sofies Haus hat gesagt…

Hallo liebe Ruth, das sind ja ganz wundervolle Gartenbilder! Und der Schnee hat ja schon was sehr romantisches! GGLG und einen schönen Abend, ANja

Kullerbü hat gesagt…

Liebe Ruth! Schön, Deine winterlichen Impressionen!! Vielen Dank für Deine netten Wünsche. Auch ich wünsche Dir alles Liebe und Gute für 2010 - insbesondere Gesundheit und Glück! Bis bald.

belles choses hat gesagt…

Liebe Ruth,
ganz lieben Dank für deine Geburtstags- und Neujahrswünsche!
Auch für dich ein glückliches, gesundes Neues Jahr mit vielen schönen Momenten!
Bis auf die Katzen ist es bei uns ganz ähnlich wie bei dir. Ich genieße auch jetzt noch den Weihnachtsbaum und lasse ihn auch noch ein Weilchen stehen. Das ist bei uns so Tradition, und außerdem finde ich es schön, mich und meine mit den Früchten meiner Bemühungen um eine schöne Stimmung noch ein Weilchen zu erfreuen.

Liebe Grüße,
Angelika

Birgit hat gesagt…

Liebe Ruth,
bei Euch ist ja auch ein Winter-Wunderland zu bestaunen. Aber Du hast so Recht, ich habe auch immer Angst, wenn meine Familie mit dem Auto unterwegs ist. Bin immer froh, wenn sie zwischendurch ein Lebenszeichen geben.
Trotzdem finde ich diese Zeit auch so gemütlich und romantisch. Irgendwie ist man innerlich ganz zerrissen. Übernächsten Monat ist Frühlingsanfang....
Drück Dich und sende Dir ganz liebe Grüße, Birgit

Chrissy hat gesagt…

Liebe Ruth,
unglaublich wie viel Schnee bei euch liegt, wir sind momentan nur etwas angezuckert, aber es ist ziemlich kalt. Über die Weihnachtsfeiertage und auch Neujahr hatten wir Plusgrade und der ganze Schnee schmolz uns weg.
Das was du schreibst hört sich so richtig nach Seele baumeln lassen an. Gut so!
Ich bin schon wieder voller Tatendrang. Habe die Küche umgeräumt, Möbel gerückt, Nicos Zimmer wurde auch umgestellt, und.. ich hab meinem Arbeitszimmer neue Farbe verpasst und auch die Möbel so rumgeschoben das es mir gefällt. Am liebsten hätte ich... naja wurscht gibts momentan eh nicht, also gleich mal den Gedanken fallen lassen :-)))
Nico ist heute mit Papa unterwegs und ich werde dann die Zeit auch nutzen um einiges zu erledigen. Gestern hatten wir Besuch und da gehört noch zusammengeräumt da ich gestern keine Lust mehr dazu hatte.
Ich wünsche dir noch ein paar Tage zum ausruhen. Lass es dir gut gehen.
Alles Liebe Christine

jade hat gesagt…

Was für herrliche Gartenbilder, liebe Ruth - unsere Miezen machen es sich auch am liebsten ganz in der Nähe des Ofens gemütlich.........wir haben es heute morgen mit minus 12 Grad knackig kalt!!!!

Eine wundervolle, neue Woche und allerliebste Grüße, herzlichst Jade

Fleurette hat gesagt…

Hello my dear Ruth, thank you for the nice comment! I am glad that you also like S. Gainsbourg:)
Your winter photos are very amazing!
Have a nice day
Fleurette

merike hat gesagt…

Grüsse aus Finnland! Haben sie immer so viel Schnee? Herzlichen Glückwunsch zu dem schönen Blog.

Anna hat gesagt…

Liebe Ruth
Das hat bisschen gedauert
Wen Du sich entscheiden hast gib mir email Adresse dann schicke ich weiter auch Konto und so weiter.....
Liebe Grüße Anna

Rostrose hat gesagt…

Traumhaft, diese Winterlandschaft! Ich würde mir zumindest für unsere Berge auch ein bisschen mehr von diesem schönen Weiß wünschen - bei uns hat es alles wieder weggeschmolzen und es ist nicht genug Neuschnee hinzugekommen, um ordentlich Skifahren zu können. Schade! Aber heute haben wir uns einen schönen, langen Vormittagsspaziergang gegönnt (bei Sonnenschein und Minusgraden), und danach ist es drinnen natürlich auch sehr gemütlich für uns und unsere Kätzchen (die sich derzeit viel lieber im Haus als draußen aufhalten...)
Alles Liebe und wunderschöne Jännertage, Traude

Dreams Come True hat gesagt…

Liebe Ruth,

wundervoller Bilder die du uns zeigst!!! Soooo eine Traumlandschaft ist schon sehr besonderes für die Seele. Ich finde das man ein Gefühl bekommt das die Batterie für lange Zeit aufgeladen wird. Ich genieße in Moment auch sehr diesen weißen Traum, bis wir wieder regen haben:-)

Liebste Grüße,
Angie

Nostalgie&Garten hat gesagt…

Liebe Ruth
Wunderbare Winterbilder,bei uns ist es eisig kalt und unser Finerl liegt auch am liebsten in der Nähe des Ofens..
eine schöne Woche und liebe Grüße Petra

Lis hat gesagt…

Traumhaft sieht das bei dir aus! Wir haben leider noch Keine so nennenswerten Schneehöhen zu verzeichnen. Aber am Wochenende soll Nachschub kommen, schaun mer mol! :-)

LG Lis

rosenresli hat gesagt…

Liebe Ruth,

Deine Schneebilder sind sooo schön. Kann selbst leider kaum Schneebilder mangels Schnee zeigen. Vielleicht ändert sich das noch. Jedenfalls hat unser Zorro einen Riesenspaß in dem bißchen Schnee, der bei uns gerade liegt. Er tollt völlig ausgelassen darin herum, fängt Schneebällchen und ist zum Schluß weißglitzernd überstäubt. Rambo traut dem kalten weißen Zeug nicht und will immer schnell wieder ins Haus.

Ganz liebe Grüße,
Tanja