Freitag, 13. November 2009

weiß und silber - und Igelfamilie

diesen Buchstaben habe ich von
DaWanda hab mal ein bißchen am PC mit
Schriften gewerkelt -


und ein wenig "Silber" zusammengestellt -

diese Holzschachtel habe ich für
mich gemacht -


meine 3 Glasglocken -
nicht einfach zu fotografieren -



die Rose ist aus Holz -

nun zu "unserer" Igelfamilie:
ich war so überrascht und glücklich, als ein
Igel unseren Garten als Heim auserwählt hatte -
dann entdeckte ich die Jungen (3 Stück) -
sie waren zuerst so winzig und süß - dann
hatten auch sie Mut und kamen mit Mama
allabendlich zum Essen (Katzenfutter und Rührei) -
ich fand es so lieb, immer wenn ich an den
Teller geklopft habe, kamen sie aus ihrer Höhle -
das eine Junge war ein kleiner Vielfraß, er setzte sich
mitten ins Futter rein -
wenn ihr das Bild vergrößert, könnt ihr ihn sehen -

mein Mann hat dann auf meinen Wunsch hin
eine Igelburg (unten rechts) gebaut - wurde sofort
angenommen - später hat er noch 2 richtige
Igelbauten gemacht mit Windschutz (und Katzen-
schutz) - ich habe eine Futterstelle gebaut -
dann waren sie weg bis auf einen - und später
war auch er weg - schade - nun hoffe ich, dass die
Igelhäuser wieder mal besetzt werden.

Ich wünsche euch ein wundervolles Wochenende -
liebe Grüße - Ruth