Montag, 28. September 2009

Wunder Natur

Im März habe ich einige Samentütchen ausgesät
und mich später an den Ergebnissen erfreut -
eine Pflanze wollte einfach nicht blühen - sie
wuchs und wuchs rankend hoch -
auf einmal bildete sich ein merkwürdiges
grünes Etwas - ich habs beobachtet -
dann entwickelte sich eine schöne grüne
Blüte - eine Glockenrebe - aber dann...
mein Herz hüpfte vor Freude - hat sie sich
verfärbt und.... seht selbst -




auf diesem Bild seht ihr die Anfänge der Glockenrebe
noch in grün auf 3 Fotos -

dies ist ein Bartfaden

auf dem 1. Foto dieser Collage ist eine kletternde
Trompetenblume zu sehen -


ich bedanke mich fürs Anschauen und wünsche
euch eine schöne Woche -
liebe Grüße - Ruth

Kommentare:

Gabi hat gesagt…

Liebe Ruth,
Danke Dir für´s Zeigen, das Anschauen ist eine Augenweide - die Collagen sind traumhaft ! Schau, ich kann so was gar nicht und drücke meist einfach nur den Auslöser, und hoffe, dass ich einigermaßen gut getroffen habe :o)
Sei lieb gegrüßt Gabi

rosenresli hat gesagt…

Liebe Ruth,

Deine Blumencollagen sind immer wieder ein Genuß anzusehen. Die Glockenrebe kenne ich auch und Bartfaden in verschiedenen Pastellfarben hatte ich in meinem fränkischen Garten.
Wie Du gesehen hast, blühen bei uns jetzt erstaunlicherweise die Clematis.

Viele liebe Grüße,
rosenresli

chrissi hat gesagt…

Liebe Ruth,
die Natur hat schon manchmal komische Sachen auf Lager. Aber eine schöne Blüte hat dein Spätzünder noch bekommen. Deine Collagen sind wunderschön.
Hab noch eine schöne Woche.
Liebe Grüße Chrissi

Babs hat gesagt…

ja, welch herrliche Überraschung...
auch ich hätte mich sehr darüber gefreut!! Wunderschöön hast Du, liebe Ruth, alles in Szene gesetzt!!

Auch Dir eine angenehme und schöne neue Woche!
Herzlichst Babs

Jana hat gesagt…

Hallo Ruth,schöne Fotos.Manchmal erlebt man Überraschungen bei den Pflänzchen.Aber meistens kommt was tolles dabei raus.
Liebe Grüße und schöne Woche Jana

Marile hat gesagt…

Danke für die schönen Blumenaufnahmen. Wie immer! lG Marile

Gaby/BearMagic hat gesagt…

Hallo Ruth,
Deine Collagen sind ganz bezaubernd. Die Glockenrebe ist ja wunderschön. Ich kenne sie gar nicht. Tolle Fotos.
Liebe Grüße, Gaby

Ele hat gesagt…

Liebe Ruth,
dein Blumenbilder und Collagen sind immer wieder ein Fest für die Augen und eine Freude für jedem Blumenliebhaber!

Danke für die guten Wünsche, auch dir eine gute Woche!

Gabriele

Lisa Libelle hat gesagt…

Hallo Ruth!
Das schönste aus der Natur sind Ihre Geschenke!
Geniesse diese schöne Naturüberraschung und geniesse die schöne Herbstwoche, herzlichst Lisa Libelle

evcilik hat gesagt…

Ja du hast wieder was schönes gemacht..Die kollagen siehet traumhaft schön aus.Danke für deine schöne gedanken..
liebe grüsse,İjlal..
p.s gestern hatte ich besuch aus Deutschland Frau Gabi und Herr Bruno..
ich habe ihre seite gezeigt sie haben auch grüsse an sie..

evcilik hat gesagt…

hallo wieder aus Antalya,danke schön für deine kommentare und wollte fragen ob du die rezepten bei der tranlation verstehen kann..
wenn du nicht verstehst,kann ich auf deutsch zu dir schreiben.
Liebe grüsse,İjlal

Schönsinn hat gesagt…

Liebe Ruth,
Du musst einen wunderschönen Garten haben! Auf dem letzten Foto kann man ein wenig blinzeln und es sieht prächtig aus!
Danke für dieses Sommer-Andenken!
Liebe Grüße,
Lena

Luna hat gesagt…

Ja, die Natur, die Blumen, sind immer für eine Überraschung gut...und wenn es dann noch eine positive ist--umso besser.
Schöne Collagen zeigst Du uns, so ganz nach meinem Geschmack!
Und fein, wenn Dir mein Post in die Schönheitswelt der 50er Jahre gefallen hat!
Lg Luna

My home hat gesagt…

Liebe Ruth,
was für eine wunderschöne Blume!!!! Da hat sich das warten aber mächtig gelohnt!!! Auch Deine anderen Herbstimpressionen sind wieder soooo wunderschön!!! Ach, was ist das für eine wunderschöne Jahreszeit......wenn es heute nicht so usselig wäre!!!
Ganz liebe Grüße Barbara

Nostalgie&Garten hat gesagt…

Hallo Ruth
du hast wirklichen einen abwechslungsreichen Garten eine Vielfalt an Farben die gerade im Herbst so schön sind..))
LG.Petra

Annely hat gesagt…

Deine Bilder und Collagen sind wirklich wunderschön!!!Die schönen Blumen und die Farbenpracht...herrlich!!! LG Annely

Dekoherz hat gesagt…

Bei uns ist es heute so trüb - da tun Deine leuchten bunten Pflanzenbilder richtig gut!

Über so Sachen wie die Glockenblume kann ich mich immer ganz besonders freuen! Manche (schöne) Dinge brauchen eben länger!

Liebe Grüße
Melanie

Chrissy hat gesagt…

Liebe Ruth,
dein Garten muss ja wirklich traumhaft sein, die Bilder die du uns immer zeigst sind Beweis genug dafür. Hab dir ja erzählt das bei uns mehr Gras und Unkraut als sonst was wächst, ich hoffe das im Lauf der Jahre zu verändern. Aber immer klein halten. Denn zu viel Zeit habe ich im Moment nicht um draussen zu werkeln. Vielleicht mache ich mal ein paar Bilder vom Haus und Garten um sie der Bloggerwelt zu zeigen. Wär ja mal einen Post wert oder?
Diese Glockenrebe finde ich sehr interessant, was für eine hübsche Blüte die hat...
Wie heissen denn die weißen Blumen ganz links oben auf der letzten Collage? Die gefallen mir besonders gut.
Wünsch dir wie immer einen superschönen Tag, Wochenende naht und auf das freue ich mich schon!
Lieben Gruß Christine

Babs hat gesagt…

Liebe Ruth, schau bitte mal auf www.babsfotokiste.com
und hole Dir den Orchidee -Lieblingsblog des Tages - Award“ bei mir ab!!
G.H.G. Babs

Akaleia hat gesagt…

Deine Collagen sind wie immer wunderschön.
Wie schön, dass diese Glockenrebe dich nun erfreut!
LG
Birgit

Moorhühnchen hat gesagt…

Hallo liebe Ruth,

ich finde diese Exkursionen durch Deinen Garen immer super!!! Diese Glockenblume habe ich mir vor ein paar Wochen auch geholt....Die ist im nächste Frühjahr dran und verschönert hoffentlich meinen Garten ebenso wie Deinen!! Zur Zeit muss ich mit Schrecken feststellen, dass es morgens noch dunkel ist wenn ich aufstehen muss :o(( Kann ich mich nach einem so schön sonnigen September überhaupt nicht mit anfreunden...

Liebe Grüße

Andrea