Sonntag, 10. Mai 2009

Muttertag

Dein Leben war nicht immer leicht.
Du kanntest Mühen und Plagen.
Frau Sorge, die durch die Zimmer schleicht,
sie gab dir manches zu tragen.

Du hattest Kummer, der keinen verschont
in bitteren, trüben Stunden.
Dein Mut, der hat sich immer gelohnt
und stets einen Ausweg gefunden.

Du kämpftest tapfer gegen die Not.
Sorgtest, dass jeder sich freue.
Kochtest mit Umsicht das Mittagsbrot.
Nähtest aus Altem das Neue.

Du gabst jedem Alltag Sonne und Sinn.
Schafftest das Schwerste noch.
Eins steckte in all deiner Arbeit drin:
Das Wort, ich schaffe es doch!

Du hast uns alle glücklich gemacht.
Lebtest das Leben uns vor.
Du hast immer alles fertig gebracht,
mit Liebe, mit Herz und Humor.

Renée Christian-Hildebrandt



Allen Müttern wünsche ich von Herzen
einen wunderschönen Tag vor allem
mit ihren Kindern

ganz liebe Grüße - Ruth

Kommentare:

Musenkuesse hat gesagt…

Liebe Ruth,
dankeschön für dieses schöne Gedicht. Ich wünsche dir auch einen wunderbaren, sonnigen Tag und

sende liebe Grüße
Tina

bianca hat gesagt…

Danke für das schöne Gedicht. Ich wünsche Dir auch einen schönen Muttertag.
Bianca

doris hat gesagt…

Danke für das schöne Gedicht und auch ich wünsche dir einen wunderschönen Muttertag!!

Ganz liebe Grüße
Doris

Herzblatt hat gesagt…

Liebe Ruth,
was für ein schönes Muttertagsgedicht!!!
Dein Blog ist sehr schön und strahlt viel Gemütlichkeit aus!!!
ich habe gesehen, dass Du die weiße Küche von Ikea hast??? Oder ist sie nur einer Serie von Ikea ähnlich??? Egal, ich liebe diese Küche....ein Traum.
Liebste Herzblattgrüße
Iris

SchneiderHein hat gesagt…

Oh prima, es hat geklappt! ;-)
Liebe Grüße
Silke

Elle hat gesagt…

Ruth! it's so beautiful!!
Have a nice week :)
Greetings..

Barbara hat gesagt…

wunderschönes gedicht...ganz liebe Grüße und ein paar Sonnenstrahlen von einer stillen Mitleserin ...
LG Barbara