Dienstag, 17. März 2009

Oster-Deko

Nun hat das Osterdeko-Fieber mich auch gepackt



Frühling über's Jahr

von Johann Wolfgang von Goethe

Das Beet, schon lockert
sich´s in die Höh´,
da wanken Glöckchen
so weiß wie Schnee;
Safran entfaltet
gewaltige Glut,
smaragden keimt es
und keimt wie Blut.
Primeln stolzieren
so naseweis,
schalkhafte Veilchen,
versteckt mit Fleiß;
was such noch alles
da regt und webt,
genug, der Frühling,
er wirkt und lebt.

Liebe Grüße - Ruth

Kommentare:

doris hat gesagt…

Eine wunderschöne Deko und ein sehr schönes Gedicht... jetzt kann der Frühling aber kommen!!

Ganz liebe Grüße
Doris

barbaras countryhome hat gesagt…

Hallo Ruth, Deine Osterdeko sieht sooooo wunderschön aus!!! Ich liebe solche Naturdekos!!! Mein Moos muss leider noch trocknen :0(, aber dann werde ich auch damit dekorieren.
Ganz liebe Grüße Barbara

Regina hat gesagt…

Liebe Ruth
Eine wunderschöne natürliche Dekoration hast du gezaubert,gefällt
mir sehr.
Wünsche dir eine schöne Woche!!!
Liebe Grüße,Regina

Luenetraum hat gesagt…

Liebe Ruth,
es ist immer ein lohnenswerter Besuch, bei Dir !
LG Monika